Mittwoch, 26. Juni 2013

TAY Skincare - Safflower Seed Night Cream

Ich habe vor 6 Wochen von dem Onlineshop najoba eine Produkttestanfrage bezüglich der TAY Safflower Seed Night Cream erhalten. Da ich die Marke TAY Skincare bereits kannte und mich total in die Bar Soap clean orange verliebt hatte, (die gab es mal in der Glossybox) brauchte ich natürlich nicht lange überlegen und habe mich riesig auf den Produkttest gefreut.


Hier einige Fakten zum najoba Onlineshop:

- der Onlineshop für Naturkosmetik besteht seit Januar 2013
- er bietet exklusive und nachhaltige Beautyprodukte an
- alle Produkte sind frei von schädlichen Stoffen und Chemie
- seit März 2013 sind nun auch TAY Produkte erhältlich
- auch Marken wie Lavera, Sante, Burt´s Bees, butter London usw. sind vertreten
- versendet wird mit DHL Go Green
- versandkostenfreie Lieferung ab 29 Euro



Safflower Seed Night Cream 50ml  (120€)

Die Safflower Seed Night Cream von TAY Skincare ist eine echte Heldin für hocheffektives Anti-Aging. Ihr Geheimnis liegt in der leistungsfähigsten Antioxidantien-Formel, die es je gab. Mit dem speziellen und patentierten "Small-Batch"-Verfahren der Natural Chemistry Labs™ können aktive Zutaten ab sofort deutlich effektiver beigemischt werden, als es bei "normaler" Bio-Kosmetik möglich ist. Und nach jahrelanger Forschung gelingt es TAY Skincare, wertvolle Ax-B™-Antioxidantien so zu kombinieren, dass sie optimal wirken.
Hochwertig gewonnene Sheabutter, Sanddornextrakt und grüner Tee kümmern sich rührend um Ihren Teint, biologisches Jojoba- und Olivenöl sorgen zusätzlich für einen wunderbar verjüngenden Effekt und eine revitalisierende High-Performance-Pflege.
Mit der Luxus-Creme verwöhnen Sie trockene, strapazierte Stellen und durch das außergewöhnliche Bambus-Design der Verpackung sorgen Sie für ein zusätzliches Highlight in Ihrem Badezimmer.



Verpackung:
Die Cremeprobe befindet sich in einem sehr edlen und hochwertigem Tiegel im Bambus-Design. Wenn man das Original kauft, bekommt man einen Pumpspender im Bambus-Design. Dieser Tiegel sticht bei mir im Bad total hervor und ich wurde schon ganz oft auf dieses schöne Design angesprochen. Habe zuvor eine solche Bambusverpackung bei anderen Pflegelinien noch nicht gesehen. Optisch gefällt mir der Tiegel schon mal sehr gut, er sieht sehr natürlich aus, ist robust (das Töpfchen ist mir einmal runtergefallen und hat alles unbeschadet überlebt :-) ein Glastiegel wäre hier bestimmt zerbrochen oder meine Fliese hätte einen Riss) und ein echter Hingucker im Bad :-)



Geruch:
Die Creme riecht soooo lecker, sie erinnert mich total an Bratapfel und Zimt....weiß auch nicht, aber bekomme immer voll hunger nach dem eincremen :-) Finde auch das sie nicht künstlich riecht, sehr natürlich und angenehm.




Konsistenz:
Auch mit der Konssistenz bin ich sehr zufrieden. Die Creme ist total leicht und zart auf der Haut aber trotzdem reichhaltig genug um die Haut zu pflegen und Spannungsgefühhlen entgegenzuwirken. Sie lässt sich sehr gut verteilen, zieht unnheimlich schnell ein und hinterlässt kein klebriges oder pappiges Gefühl auf der Haut. Nach 4 Wochen Testphase ist das Töpfchen immer noch halb voll. Also wie ihr seht ist sie sehr sparsam in der Anwendung und man benötigt wirklich nur ein kleines bißchen für das ganze Gesicht.



Wirkung:
Auf die Wirkung war ich besonders gespannt, da ein Naturprodukt in der Preisklasse ja wirklich überzeugen muss! Ich hatte es jetzt über 5 Wochen in der Verwendung und habe es jeden abend nach der Reinigung aufgetragen. Gleichzeitig habe ich auch morgens eine Tagespflege und ein Serum auf naturkosmetischer Basis verwendet, um das Ergebnis der Nachtcreme nicht durch irgendwelche Chemiekeulen negativ zu beeinflussen :-) 
Habe leider sehr empfindliche und trockene Haut, die nicht alles an Hautpflege verträgt. Diese Creme habe ich wunderbar vertragen, keine allergischen Reaktionen, Rötungen, Spannungsgefühle oder Pickel. Nach dem auftragen der Creme war meine Haut immer sehr weich und zart, ich hatte danach nicht das Bedürfnis wie bei vielen anderen Creme´s nochmal was nachtragen zu müssen. Die ersten sichtbaren Ergebnisse bemerkte ich nach ca. 3 Wochen, meine trockenen Stellen an Stirn und Nase waren weg und auch mein Hautbild wurde feiner. Jetzt nach über 5 Wochen in der Anwendung sind meine Unebenheiten (so kleine Pickelchen) an der Stirn komplett verschwunden und meine beginnende Zornesfalte ist deutllich feiner geworden :-)




Fazit:
Ich bin von dieser Creme wirklich überzeugt und hätte nie gedacht das ein Naturprodukt wirklich diese Ergebnisse erbringen kann. Der Preis ist leider ziemlich hoch und deswegen werden wahrscheinlich viele abgeschreckt sein bzw. sich dreimal überlegen ob sie in so eine hochpreisige Creme investieren sollen. Wer die finanziellen Mittel hat oder nach einer guten Pflege auf Naturbasis sucht, dem kann ich diese Creme nur empfehlen.





Dies ist meine ehrliche Meinung und die ist unabhängig davon ob ein Produkt gesponsert wurde oder nicht. Die Ergebnisse aus meinem Test sind individuell und können je nach Person, Hauttyp, Alter unterschiedlich sein!