Dienstag, 16. April 2013

Pinkbox April 2013

Happy Birthday too you....Happy Bitthday too you...! Ja diesen Monat wird Pinkbox 1 Jahr alt und nach einigen Höhen und Tiefen hat Pinkbox so langsam wieder den guten alten Standard der ersten Boxen erreicht. Ich war ja diesen Monat wirklich sehr gespannt auf die Geburtstagsbox und habe gehofft das sie sich was besseres einfallen lassen wie die Konkurenz. Das Schlüssellochprodukt verriet uns ja schon das es diesen Monat eine Duschcreme von Treaclemoon geben wird. Alleine diese Duschcreme die ich wirklich sehr liebe hat schon die ganze Box rausgerissen....für mich konnte sie nun gar nicht mehr schlecht werden, egal welche Produkte drin waren ;-)





1) Treaclemoon - my coconut island 500ml (3,95€)

Selbstverständlich weiß treaclemoon, dass wahre Schönheit nur von Innen kommt. Davon unabhängig möchte die Marke Haut und Seele streicheln. treaclemoon möchte verwöhnen, zum Träumen verführen und Momente individuellen Wohlgefühls ins Badezimmer zaubern. Einfach mal raus, den Alltag vergessen und die Seele in eine Hängematte betten… der samtige Kokosduft von my coconut island entführt in die Idylle und den exotischen Zauber einer einsamen Insel.



Fazit:
Diese Duschcreme ist der absolute Hammer!!!! Ich liebe wirklich alle 3 Varianten und je nach Laune und Stimmung wechsle ich zwischen den Sorten. Diese hier ist meine liebste, sie erinnert mich an Sommer, Sonne, Strand und Pina Colada :-) 
Sie riecht auch nicht so extrem künstlich nach Kokosnuss sondern sehr dezent, natürlich mit einer leichten butterigen Note. Werde mir die große Flasche für den Sommer aufheben. Zusammen angewendet mit der Lotion von the Bodyshop aus der letzten Box und einem passenden Deospray ist man komplett in Kokonussduft eingehüllt.





2) LCN - Nail Polish *bronze* 16ml  (9,80€)

Hochwertige Nagellacke für professionelle Ansprüche. LCN Lacke zeichnen sich durch hohe Qualität, Hochglanz, Widerstandskraft und ein einfaches Auftragsverhalten aus.




Fazit:
Der Lack hat auf den ersten Blick eine schöne Farbe, würde sie als bronze beschreiben. Auch die Sondergröße von 16 ml ist sehr ansprechend. Leider finde ich den Lack sehr dünnflüssig und verläuft somit sehr schnell auf dem Nagel. Auch die Deckkraft ist deswegen leider nicht so gut, man muss schon mindestens 2 Schichten auftragen um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Außerdem trocknet jede einzelne Schicht ziemlich schlecht...selbst nach einer halben Stunde waren beim Topcoat auftragen noch Farbreste an dem Pinsel. An sich schöne Farbe aber leider sehr zeitaufwändig in der Anwendung, werde eher auf einen essie Lack zurückgreifen.




3) Manhatten - X-Treme Last & Shine Lipstick 39C coral  (5,19€)

Der MANHATTAN – X-TREME LAST & SHINE Lippenstift überzeugt durch intensive Farbe, schimmernden Glanz und seine geschmeidige Konsistenz.


Fazit:
Habe einen tollen coralfarben Ton erwischt. Hatte mich am Anfang etwas erschrocken, da er doch sehr orange aussah, aber auf den Lippen aufgetragen sah er schön coralig aus. Hätte nicht gedacht das mir solche Farbe steht. Eigentlich trage ich nur sehr selten Lippenstifte aber jetzt mit diesem, wird sich das bestimmt ändern :-)
Er hat eine schöne cremige Konsistenz und lässt sich sehr gut auftragen. Leider setzt sich der Lippi etwas in den Lippenfältchen ab, aber in Verbindung mit einem Lipgloss kann man das gut kaschieren. Die Haltbarkeit ist auch eher mittelmäßig, wenn man länger was von der Farbe haben möchte sollte man essen und trinken vermeiden. Ansonsten muss man ihn eben des öfteren nachziehen. Für den Preis bin ich aber trotz allem recht zufrieden mit diesem Produkt.



4) Lush - Fun 4 in 1 blau  Probe (200g /9,95€)

FUN kann für alles Mögliche verwendet werden, als Duschgel oder Seife, als Haarshampoo oder als Schaumbad, als Textil-Waschmittel oder als Waschknete zum Spielen. FUN gibt es in 5 Farb- und Duftrichtungen und nebenbei dient es einem guten Zweck: Je Packung werden 12 Cent an eine japanische Kinderorganisation gespendet. Wie wende ich FUN an? Nichts leichter als das! Als allererstes holst du FUN aus seiner biologisch abbaubaren Folie, um dann spaßige Figuren und Formen zu kneten. Entdecke dann die vielen Arten, dich mit FUN zu waschen: Für den Körper und die Haare kannst du einfach ein kleines Stück mit unter die Dusche oder in die Wanne nehmen und dich von Kopf bis Fuß damit einseifen. Um es als Schaumbad zu verwenden oder deine Klamotten von Hand zu waschen, kannst du ein Stück FUN unter einlaufendem heißem Wasser zerkrümeln. Und wenn Du genug Spaß mit FUN hattest, pack es bitte wieder zurück in die Folie. 


Fazit:
Habe schon mal eine Probe in rosa gehabt und fand die klasse.... die blaue riecht nach lavendel und Kamille. Das FUN ist echt cool...man kann wirklich sehr viel damit machen, denke vor allem Kinder werden damit eine Menge Spaß haben. Hat bei mir bereits schon in der Dusche und Badewanne Verwendung gefunden und muss sagen, es riecht ganz toll, schäumt gut und reinigt sanft. Tolles Produkt!



5) Aldo Vandini - Pure Hydro Body Fluid 200ml (4,99€)

Genial dieses schnell einziehende und dabei intensiv feuchtigkeitsspendende Körperfluid. Ihre Haut wird optimal mit wohltuender Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich geschmeidig und zart an. Nach dem Eincremen begleitet ein eleganter und dezenter Duft jede Ihrer Bewegungen, leicht wie eine Magnolienblüte.

 
Fazit:
Also der Duft schon mal klasse, erinnert mich total an Gucci Flora Garden, das riecht auch nach Magnolie. Auch hält der Duft sehr lange an....ähnelt schon fast einer parfümierten Bodylotion von der Duftintensität. Die Lotion ist sehr flüssig und nicht so reichhaltig, eher was für den Sommer. Sie zieht schnell ein, hinterlässt jedoch einen kleinen schmierigen Film, den ich aber eher auf den hohen Anteil von Silikonen zurückführe. Zu den pflegenden Eigenschaften kann ich noch nix sagen, da ich sie nur einmal getestet habe und jetzt für die Übergangszeit lieber noch meine Bodybutter verwende. Aber aufgrund des hohen Silikonanteils wird man zu den Pflegeeigenschaften eh wenig sagen können. 





6) Hansaplast Foot Expert - Silver Active Anti-Transpirant Fußspray 35ml (0,70€)


Hansaplast Silver Active Fußspray Anti-Transpirant bietet 48h sicheren Schutz vor Fußgeruch. Der antibakterielle Aktiv-Komplex mit Silber-Ionen schützt zuverlässig vor Schweiß und beugt der Entstehung von Fußpilz vor. Idealerweise morgens nach dem Duschen verwenden. Bitte vor Gebrauch gut schütteln und aus 15cm Entfernung sprühen.


Fazit:
Habe das Spray heute mal wie beschrieben angewendet und muss sagen das ich doch recht zufrieden damit bin. Zwar hat es nicht die angegeben 48h gehalten aber das habe ich auch nicht erwartet, mal davon abgesehen das ich täglich dusche und damit das Zeug ja auch abwasche. Da es ja die beiden letzten Tag sehr warm war, konnte ich endlich meine Ballerinas anziehen und darin bekommt man ja schnell mal "feuchte Füße" :-) Mit dem Spray hatte ich schon das Gefühl weniger feuchte Füße zu haben, aber komplett "trocken" waren sie nicht! Auch braucht mal relativ viel von dem Spray, sodass ich mit der Probe wahrscheinlich nicht allzu lange auskommen werde.




7) rosa Taschenspiegel von Pinkbox *Goddie*


Als kleines Geschenk lag jeder Box ein kleiner Taschenspiegel bei.... sehr süß und äußerst praktisch, denn er hat auf der einen Seite eine normale Spiegelung und auf der anderen glaube ich eine 3-Fach Spiegelung. Idealer Begleiter für die Handtasche und mit dem Vergrößerungsglas auch super zum nachziehen von Lidstrich oder ähnlichem. Leider war bei mir der Verschluss kaputt, sodass der Spiegel immer wieder aufklappte, aber werde ihn trotzdem verwenden :-)



8) Zeitschrift Joy

Die Zeitschrift habe ich früher schon gelesen und muss sagen ich finde sie immer noch klasse. Sehr interessante Themen und Berichte. Alles sehr übersichtlich und anschaulich gestaltet. Habe mich sehr darüber gefreut und direkt am ersten abend durchgelesen :-)






Diese Pinkbox war der absolute Wahnsinn, denke die beste Box die ich in dem einem Jahr hatte. Toller Inhalt und überragende Produktauswahl. Ich kann diesmal wirklich mit jedem Teil etwas anfangen. 
Danke liebes Pinkbox Team und macht weiter so! 


 

Freitag, 12. April 2013

Douglas Box of Beauty April 2013

Dienstag Nacht um 3.00 Uhr war es wieder soweit und man konnte seine eigene Wunschbox zusammenstellen. Diesmal habe ich mir auch wieder den Wecker gestellt, damit ich aus der kompletten Auswahl zusammenstellen kann. Leider muss man mittlerweile schon damit rechnen, das man um 5 Uhr nicht mehr die komplette Auswahl zur Verfügung hat. Denn immer mehr Damen stellen sich den Wecker auf 3 Uhr und somit sind die Produkte, die früher erst um 7-8 Uhr vergriffen waren, nun schon um 4.30-5.00 Uhr weg. Naja was soll´s einmal im Monat werde ich das schon verkraften....:-)
Die Auswahl diesen Monat fand ich O.K. aber hat mich jetzt nicht umbedingt vom Hocker gerissen. Bin froh das ich vor 2 Monaten ein Abo gekündigt habe, denn hätte diesen Monat echt nicht gewusst welche Proben ich in die zweite Box nehmen soll. Viele Sachen hatte ich schon mal bzw. interessieren mich nicht so. Vier Proben haben dann aber doch mein Interesse geweckt und so konnte ich mir eine tolle Box zusammenstellen.




1) Goodskin Labs - Exten-10 Instant youth Boosting Moisturizer SPF 15   50ml (42,95€)

Die Jugend erhaltende Feuchtigkeitspflege mit SPF 15 schützt die Haut mit Breitband-UV-Schutz und Antioxidantien optimal vor vorzeitiger Hautalterung, repariert mit Hilfe der exklusiven Sirtuin-Technologie bestehende Schäden und regt die Zellerneuerung an. Das Ergebnis: Die Haut wird optimal mit Feuchtigkeit versorgt, erhält eine gesunde Ausstrahlung und ist Tag für Tag rundum geschützt.
Tragen Sie Exten-10 morgens nach der Reinigung auf Gesicht und Hals auf. Tragen Sie die Creme auf, bevor Sie sich der Sonne aussetzen. Bei längerem Aufenthalt in der Sonne wiederholt auftragen.



Fazit:
Wow, eine Creme in der Preisklasse und der Größe in der BoB zu haben ist schon ein echtes Highlight. Hatte von der Marke bis jetzt noch keine Pflege getestet und kann deswegen ganz unvoreingenommen an die Sache ran gehen. Habe sie eben kurz auf dem Handrücken getestet und muss sagen, sie sehr ergiebig. Habe wirklich nur einen ganz kleinen Klecks genommen und der hat für den kompletten Handrücken gereicht. Denke die Menge würde auch für das Gesicht reichen. Der Geruch ist sehr dezent und kaum wahrnehmbar. Leider zieht die Creme nicht so schnell ein und man hat noch längere Zeit einen fettigen Film auf der Haut. Denke gerade im Sommer wenn man eh schwitzt, wird dieser fettige Film sehr unangenehm sein. Was mich auch stört ist der hohe Silikonanteil!!! Werde dieser Creme trotz allem eine Chance geben und sie solange es noch nicht allzu warm ist testen. Vielleicht überzeugt sie mich ja doch, wahrscheinlich spätestens wenn ich nach 4 Wochen 10 Jahre jünger aussehe  *lach*  :-D




2) Isadora - perfekt matt Lipstick  hot coral  2,5g (7,19€)

 Dieser hochpigmentierte Lippenstift überzeugt durch ein angenehmes Tragegefühl und schenkt den Lippen ein satinmattes Finish. Er enthält Inhaltsstoffe wie Papayafruchtextrakte, Orchideenblütenextrakte und Triglyceride, die die Lippen pflegen, mit Feuchtigkeit versorgen und schützen. Die cremig-leichte Textur verschmilzt mit den Lippen und haftet lange.


Fazit:
Leider gefällt mir die Farbe so gar nicht. Habe mir unter hot coral eher einen wie der Name schon sagt Coral-Ton vorgestellt, diese Farbe entspricht aber eher einem knallig-intensivem Rot. In dem kleinen Bild das immer bei der Auswahl dabei ist, sah er auch viel coralliger und dezenter aus. Sehr schade, hatte mich so auf den Lippi gefreut, aber solche Farbe ist für mich leider untragbar.
Wenn jemand Interesse an dem Lippi hat und tauschen möchte, kann er sich gerne melden. Einfach Kommentar unter dem Post hinterlassen.




3) Shiseido - Perfect Mascara Defining Volume Black  2ml (6,49€)

Mascara mit wischfester, langhaftender Formulierung für faszinierendes Volumen und präzise definierte Wimpern. Jede einzelne Wimper wird vom Ansatz bis zur Spitze intensiv mit Farbe umhüllt. Für bis zu 200% mehr Volumen und maximalen Ausdruck. Die intensive Farbe verstärkt die Sichtbarkeit jeder einzelnen Wimper.


Fazit:
Diese Mascara musste einfach mit in meine Auswahl. Erstens weil ich die kleinen Dinger einfach total süß und praktisch finde und zweitens weil Shiseido eine Hammer-Marke ist und ich mir wirklich ein super Ergebnis erhoffe. Das Bürstchen ist schon sehr vielversprechend (keine Gummi-Ding, die hasse ich wie die Pest), leider ist der Geruch ziemlich fies....riecht sehr chemisch! Ob er wirklich mehr Volumen zaubert und die Wimpern gut trennt, werde ich nach ein paar Anwendungen sehen und bei sichtbaren Ergebnissen vielleicht einen Post dazu schreiben.



4) Annemarie Börlind - Naturoyale Biolifting Serum 10ml (15,38€)

Natürlich wirksames Lifting-Serum mit sofort spürbarem Frische-Effekt. Der Biolifting-Complex mit weißem Trüffel versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, beugt so der Entstehung neuer Falten und Fältchen vor und stärkt die Hautelastizität. Ein Extrakt aus der Strandlilie vermindert die Melaninproduktion und kann so mit der Kraft der Natur bestehende Pigmentflecken mildern und einen ebenmäßigen Teint unterstützen. Das Ergebnis: Die Haut wird spürbar seidiger und das Hautbild bei regelmäßiger Anwendung ebenmäßiger und strahlender. Die Haut erscheint straffer, glatter und elastischer.



Fazit:
Denke mit einem Serum kann man nie zu früh anfangen, denn selbst junge Haut ist heutzutage schon sehr sehr belastet, sei es durch UV-Strahlung, Umwelteinflüsse oder Stress. Ein Serum auf Naturbasis kannte ich bisher noch nicht aber bin sehr gespannt ob es mit den handelsüblichen Seren teurer Marken mithalten kann. Finde die Probe hat mit 10ml eine ordentliche Größe, so dass man es ausreichend testen und sich dann darüber eine Meinung bilden kann. Was ich toll finde, das Serum befindet sich in einem Behälter mit Pumpspender, so wird eine hygienische Entnahme des Produktes gewährleistet. Freue mich auf´s testen..... wirklich sehr interessantes Produkt.




5) Helena Rubinstein - Lash Queen Feline Blacks Mascara 2ml  (9,70€)

Wasserfester Luxus-Mascara im glamourösen Leo-Look - Die kühne Kombination aus volumengebenden Wachsen und geschmeidig machenden Ölen sorgt für eine besondere Üppigkeit und Verlängerung der Wimpern einerseits und ein geschmeidiges, elastisches Finish andererseits. Das Bürstchen bändigt die Wimpern, indem es sie präzise voneinander trennt und sie einzeln von der Wurzel bis zur Spitze gleichmäßig mit Mascara umhüllt. Die Ultra Black-Pigmente in Lash Queen Feline Blacks verleihen den Nuancen unvergleichliche Tiefe. Unter augenärztlicher Kontrolle getestet. Für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträger geeignet.


Fazit:
Und noch eine Mascara wanderte diesmal in meine Box :-) Von Helena Rubinstein habe ich z.zt. eine Mascara in Verwendung und bin so begeistert davon das ich diese Probe umbedingt haben musste. Diese Mascara trennt die Wimpern wirklich sehr gut und man bekommt sichtbar mehr Volumen. Trage 3 Schichten hintereinander auf, immer in Verbindung mit einer Wimpernzange, dann hat man echt ein umwerfendes Ergbnis. Der Geruch ist auch nicht so extrem chemisch wie bei der Shiseido Probe. Ganz ganz tolle Produkt.....! Wenn irgendwann mal meine ganzen Mascara-Proben aufgebraucht sind, werde ich mir diesen auf jedenfall in Fullzise kaufen. Alle die noch auf der Suche nach einer guten Wimperntusche sind, testet diesen mal, ihr werdet überrascht sein.




 
So das war´s schon wieder.... bin doch recht zufrieden mit meiner Auswahl. Naja der Lippi entsprach leider nicht meiner Farbe, was ich sehr schade finde aber der Rest ist wirklich der Hammer!!!!
Habe mir diesmal bewusst viel dekorative Kosmetik ausgesucht, da ich mit dem aufbrauchen meiner vielen Pflegeproben kaum noch hinterher komme. Denke diesesmal hat sich das frühe aufstehen definitiv gelohnt. So nun fiebern wir allem dem 20. entgegen um zu erfahren was das neue Hauptprodukt wird :-)



Sonntag, 7. April 2013

Douglas Favorit Monat März #1

Ich habe mich letzten Monat dazu entschlossen, 2 Beautyboxen-Abos zu kündigen, da ich einfach mittlerweile erstens so viele Proben habe, das ich es kaum schaffe sie aufzubrauchen und zweitens die Qualität der Boxen im laufe der Zeit wirklich nachgelassen hat. Viele Proben kann ich entweder nicht gebrauchen oder sie kamen in irgendeiner Box schon mal vor. Die Abos die ich jetzt noch habe reichen vollkommen aus bzw. werden je nach Qualität der Box weiter reduziert. 
Das eingesparte Geld wollte ich nun lieber in ein Produkt investieren, das mich wirklich interessiert und ich auch gebrauchen kann. Da mein Merkzettel bei Douglas immer länger wird, werde ich diesen jetzt Monat für Monat abarbeiten. Deswegen wird es ab jetzt jeden Monat einen Post mit meinem Douglas Favoriten geben :-)
                      
                               
                                      See by Chloe EdT 30ml (44,95€)          


Natürlich und elegant, instinktiv verspielt und vollkommen in den Moment vertieft. Sie mag Kontraste und setzt sich durch, ist verführerisch und betörend. Ein süchtig machender, floraler Duft: Seine strahlenden Noten von Bergamotte bewegen die Sinne. In einen Akkord aus Apfelblüte mischt sich die Anmut von Jasmin und verwöhnt die geborene Verführerin. Das wohlriechende Versteckspiel endet in einer sinnlichen Melange aus Sandelholz und Vanille.

Duftnote: fruchtig-blumig

Duftintensität: frisch



Fazit:
Dieser Duft hat mich sofort nach dem ersten testen verzaubert :-) Hatte damals die parfümierte Bodylotion in der BoB und war nach dem ersten auftragen wirklich total begeistert. Der Duft riecht unglaublich frisch und blumig, mit einer leichten fruchtigen Unterton. Habe bei einigen Bewertungen gelesen, das er nach WC-Stein riechen soll?!? (wegen dem Apfel oder wie?) Dies kann ich wirklich nicht bestätigen.....! Ich benutzte diesen Duft z.zt. jeden Tag und kann mich einfach nicht daran satt-riechen. Die Haltbarkeit ist auch sehr gut, ein paar Spritzer reichen aus und man hat wirklich stundenlang was davon. Dieser Duft ist ideal für den Frühling bzw. Sommer und macht echt Lust auf warme Temperaturen....!





Freitag, 5. April 2013

Glossybox März 2013

Diesen Monat feiert Glossybox ihr zweijähriges bestehen und deshalb wurde die Box im vorraus schon groß angepriesen. Es sollte wohl wieder eine Themenbox werden und zwar diesmal mit dem Namen "von Deutschland hinnaus in die Welt", außerdem sollte sich in jeder Box ein zusätzliches 6. Produkt befinden. Alle, mich eingeschlossen, waren dann natürlich ziemlich gespannt und erhofften sich in der Jubilaumsbox den ein oder anderen "Kracher"!!!! 
Beim auspacken der Box stellte ich zuerst fest, das es diesmal nicht den üblichen farbigen Karton, sondern ein Beautybag gab, in dem sich die Produkte befanden. Fand die Idee an sich nicht schlecht, denn von den Boxen hat wahrscheinlich jeder mehr als genug. Leider finde ich dieses Beautybag praktisch- und optisch gesehen nicht so schön. Das Hauptfach wird hier leider nicht mit einem Reißverschluss sondern nur mit zwei Kordeln die man zusammenziehen kann verschlossen. Leider schließt diese Bag dadurch nicht komplett, sodass man immer Angst haben muss dass einem der Inhalt wieder rausfällt, außer man verknotet die Kordeln, was dann aber wieder kacke aussieht. Nun ja, manchen mag sie gefallen, ich finde sie eher unpraktisch und werde für sie wohl keine Verwendung haben. Hoffe beim nächsten mal gib es wieder eine Box!!!!


Anbei gab es noch ein kleines Booklet mit Informationen über diverse Reiseziele in der ganzen Welt...finde ich ganz süß :-)






1) Alessandro - Nail Polish glitter-Queen  5ml (5€)

Ruck-Zuck ausgehtauglich: Der schnell trocknende Nagellack macht’s möglich! Besonders farbintensiv, ultra glänzend und streifenfrei aufzutragen, komplettiert er jedes Partyoutfit und verschafft Ihnen einen hinreißenden Auftritt beim anstehenden Konfettiregen


Fazit:
Mit diesem Lack kann ich leider nicht so viel anfangen, da ich erstens von dieser Farbe bereits einen habe und ich zweitens solche Farben nur sehr selten bis gar nicht trage. Über einen schönen Pastell- oder Cremeton hätte ich mich mehr gefreut. Naja ist eben eine Beautybox und man kann es nicht allen recht machen! Was ich gut finde sind die kleinen Probegrößen, finde die Mini-Lacke hat man schneller aufgebraucht und sie sehen einfach total süß aus :-)








2) Da Vinci Cosmetics - Mineral Shimmer Powder Farbe: 85 Flamingo 1,75g (11,20€)

So wandelbar wie Sie: Das Mineral Shimmer Powder kann für verschiedenste Zwecke genutzt werden. Sie können es als Lidschatten, Schimmer für den Körper oder Blush verwenden. Außerdem können die feinen, natürlichen Mineralpigmente auch in den Lieblingsnagellack oder die Mascara gegeben werden. Zusatz- und Konservierungsstoffe oder Chemikalien sind beim Shimmer Powder Fehlanzeige. Damit sehen Sie also nicht nur strahlend schön aus, sondern tun Ihrer Haut zugleich etwas Gutes.

Fazit:
Finde das Puder eigentlich ziemlich gut, auch bei der Farbe habe ich Glück gehabt. Habe ein ganz zartes rosa bekommen, was aber nach dem auftragen und verblenden fast unsichtbar ist und nur noch ein ganz feiner Schimmer zurück bleibt. Deswegen kann man es ideal zum highlighten z.b. unter den Augenbrauen, im Augeninnenwinkel oder im Gesicht anwenden. Was mich etwas stört ist die unpraktische Verpackung.... hier fehlt eindeutig ein kleines Siebchen oder ähnliches. Mit einem Rougepinsel kommt man schon mal nicht in das Töpfchen und mit einem Lidschattenpinsel nimmt man viel zu viel Produkt auf, was man dann wieder abklopfen muss und somit viel von dem Puder verschwendet. Auch die Verpackung besteht aus billigem Plastik und ist eher von minderwertiger Qualität. 




3) Kryolan - Glamour Glow 3g  (7,95€)

Mit diesem mikronisierenden Kompaktpuder von KRYOLAN erhalten Sie für jede Feierlichkeit den richtigen Glamour Glow. Der Puder hat eine außergewöhnlich seidige Konsistenz, die sich wunderbar weich auf der Haut anfühlt und lange haftet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Glamouröse Licht- und Glanzeffekte lassen Sie erstrahlen.

                                                                                    Fazit:
Werde dieses Puder wohl eher als Highlighter verwenden. Auf das ganze Gesicht würde ich ihn persönlich nicht auftragen, denn dafür glänzt er mir zu doll und ist auch einen tick zu dunkel. Die Konsistenz ist unheimlich weich und seidig, desweiteren lässt er sich sehr gut aufbringen und verblenden. Ist eben von Kryolan :-) die stellen qualitativ wirklich Top-Produkte her. Auch mit der Probengröße und Verpackung bin ich zufrieden, hier kommt man super mit einem Rougepinsel rein und da man dieses Produkt sehr sparsam anwenden kann, werde ich mit dem Puder sehr lange auskommen!




4) Menard - Herb Mask 20ml  (11,16€)

Die Herb Mask vereint Peeling und pflegende Maske in einem Produkt. Mit pflanzlichen Inhaltsstoffen und einem hinreißenden Duft nach frischen Kräutern gewinnt sie ganz schnell jedes Beauty-Herz für sich. Unreinheiten werden sanft entfernt und der Haut nachhaltig Feuchtigkeit gespendet.
                                              
Fazit:
Diese Maske riecht sehr cremig,frisch und leicht kräuterig. Sie soll einerseits die Haut gut pflegen und andererseits durch die kleinen Peelingkörnchen die Haut leicht peelen und von Unreinheiten befreien. Habe z.zt. stressbedingt kleine Pickelchen und Unreinheiten, da ich aber mit meiner empfindlichen Haut nicht alles vertrage, bin ich sehr gespannt auf die Wirkung dieser Maske. Da sie hauptsächlich aus pflanzlichen Produkten besteht, hoffe ich auf eine gute Verträglichkeit. Werde sie gleich heut abend mal anwenden :-) Hier drüber habe ich mich sehr gefreut!!!




5) René Furterer Paris - Okara Protect Color Spray 50ml  (6,30€)

Das Expresspflege-Farbschutzspray mit zwei-Phasen-Wirkung schenkt im Handumdrehen Geschmeidigkeit. Die leichte Formel mit Hamamelis, Vitamin E und UV-Filter verleiht dem Haar Glanz und schützt es rundum. Okara und Vitamin B5 restrukturieren in der Tiefe, entwirren nach dem Waschen und erleichtern das tägliche Styling. 

Fazit:
Da ich immer noch auf der Suche nach dem "perfekten" Haarprodukt bin, freue ich mich immer neue Sachen kennenzulernen. Von dieser Marke hatte ich bis jetzt noch nichts gehört und da es doch eher zu den hochpreisigeren Produkten zählt, erhoffe ich mir auch eine dementsprechnende Wirkung. Was mir leider negativ auffällt ist der hohe Anteil an Silikonen, finde es schade das sie selbst in teuren Markenprodukten in so hoher Dosierung vorhanden sind. Naja trotz dessen werde ich das Spray verwenden und wer weiß, vielleicht hat es ja tatsächlich eine positive Auswirkung auf mein Haar. 





6) Tay Bar Soap - Clean Orange 53,9g  (4,10€)

Mit ihrer reizenden Verpackung kommt dieses Luxusseifenstück selbst wie ein Geschenk daher. Weniger überraschend gibt sich der Inhalt, denn dieser ist mit den ätherischen Ölen aus Frankreich und 75% organischen Inhaltsstoffen natürlich rein. Schmutz und abgestorbene Hautzellen werden sanft entfernt und hinterlassen neben einem angenehm zitrischen Duft eine erfrischte Haut.


Fazit:
Diese Seife ist der absolute Wahnsinn...Ich liebe sie!!! Allein schon der Duft ist soooo toll. Die Seife ist total süß und liebevoll eingpackt und sieht sehr hochwertig aus, man kann sie so auch ideal verschenken. Trotz der Verpackung riecht sie sehr intensiv....mein ganzes Badezimmer riecht extrem nach dieser Seife :-) Den Duft würde ich als frisch und leicht fruchtig beschreiben, sehr angenehm und überhaupt nicht aufdringlich oder so. Bin wirklich hin und weg von diesem kleinem Stück Seife :-)  Wird auf jedenfall ein Nauchkaufprodukt!





So das war´s auch schon wieder mit der diesmaligen Glossybox. Trotz der vielen unzufriedenen Kunden diesen Monat muss ich sagen, das ich mit meiner Bag doch recht zufrieden bin. Die Produkteauswahl fand ich dieses mal sehr gelungen, es war für jeden Bereich etwas dabei und man kann mit allem Proben etwas anfangen. Vielleicht hätte das ein oder andere Produkt etwas größer sein können aber dafür gab es ja diesmal 6 anstatt 5 Proben und die Beautybag. Denke im Vergleich zu anderen Bag´s habe ich wirklich Glück mit meiner gehabt *freu*!!!! Mir hat allerdings ein Highlightprodukt gefehlt... wenn man bedenkt das dies die Geburtstagsbox sein soll.