Sonntag, 27. Januar 2013

New In: Clothes

War vor ein paar Tagen mit meiner Schwester shoppen und waren in einem Laden in dem einige Einzelstücke fast um die hälfte reduziert waren. Zufällig waren die Teile in meiner Größe und so habe ich natürlich nicht lange gezögert und richtig zugeschlagen ;-)




Authentics (69,95€) geshoppt für 34,95€
Winter/Übergangsjacke in blau, mit Tunnelzug an der Taile und längerem Rückenteil


 

Authentics (44,95) geshoppt für 29,95€
Strick-Kaputzenjacke mit Bommeln im Poncho-Style. 



Authentics (34,95€) geshoppt für 24,95€
Strickpullover in Streifenpotik




Pioneer Tuch 9,95€





Cipo&Baxx Jeans (79,95€) geshoppt für 7595€
Röhrenjeans mit cooler Waschung und Sternenaplikationen am Bund, sowie rotem Knopf.





Hier nochmal alles angezogen ;-)


Samstag, 19. Januar 2013

Lush Haul

Durch die liebe Janine und ihren Blogpost, bin ich auf die 50% Aktion von Lush aufmerksam geworden und bin natürlich nicht drum herrum gekommen dort zu bestellen. Die Aktion gilt nur für Weihnachtsartikel und ein paar ausgewählte Artikel. Mit dem Aktionscode 0163 konnte ich auch noch ab 20 Euro versandkostenfrei bestellen.



1) Magic Wand (mehrfach Schaumbad) 4,75€

Wirbel diesen pinken Stern ein paarmal im Badewasser umher, lass das Glöckchen bimmeln und Abrakadabra! Willkommen in einem pinken, fluffigen Snow fairy Schaumbad. Leg unsere Magic Wand an den Badewannenrand, lass ihn trocknen und schon ist er bereit für viele weitere Badeabenteuer. 

Fazit:
Ich liebe diese Mehrfach-Schaumbäder.... hatte in der Pinkbox mal eins drin und das war sooooo toll. Erstens kann man es wirklich total oft verwenden, zweitens riecht es unglaublich gut und drittens pflegt die Haut ohne sie auszutrocknen :-)
Bei dem Preis musste ich es einfach bestellen. Was ich auch sehr süß finde ist das kleine Glöckchen was an dem Stern befestigt ist. Das klingelt bestimmt total süß, wenn man mit dem Stern durch das Wasser geht.



2) Angel´s Delight Soap 112g (2,68€)

Diese Seife ist knallig pink, glitzert und enthält eingegossene Monde und Sterne. Sie duftet dank Tangerinen, Orangen- und Gardenienöl fruchtig süß. Diese Seife reinigt, erfrischt und entgiftet die Haut. Außerdem vertreibt sie zielsicher Gewitterwölckchen an deinem Stimmungshimmel. Zurück bleiben gute Laune und ein fruchtig-süßer Duft.

Fazit:
Tolle Farbe....pink ist ja immer gut :-) Hatte mir die Seife auch hauptsächlich wegen der tollen Farbe bestellt. Hatte noch nie eine Seife von Lush und bin auf die Wirkung sehr gespannt. Der Duft ist mal wieder einmalig gut, aber bei Lush ist das ja fast immer so :-)



3) So White - Badekugel (2,89€)

Diese weiße Badekugel mit leckerem Apfelduft, kannst du wie einen Schneeball vorsichtig an den Rand deiner Wann werfen. Schau zu, wie sie explodiert und dann einen Hauch pinken Schaum ins Wasser entlässt. In die gefüllte Wanne geben und entspannen.


Fazit:
Hier bin ich mal gespannt, ob sich das Wasser wirklich pink färbt...! Der Apfelduft ist bis jetzt nur ganz dezent, aber hoffe wenn sich die Badekugel im Wasser auflöst, das der Duft etwas intensiver wird. Genau wie auch bei den Seifen, habe ich bisher noch keine Badekugeln von Lush verwendet und freu mich deswegen umso mehr die Kugel ganz bald zu testen :-)



4) Snow Globe - Seife ( 2,68€)

Ihr spritzige und muntermachende Mischung aus Grapefruit und Zitronengras regt dich an langweiligen und trüben Wintertagen an, stimmt dich fröhlich und bringt dich erfrischt durch den Tag. 

Fazit:
Bei dieser Seife riecht man schon durch die Verpackung den tollen Duft von Zitronengras. Denke ausgepackt, wird das ganze Bad danach riechen mhhh :-)
Freue mich schon auf die erste Anwendung!




5) Eau Roma Water - Gesichtstoner 100ml (6,50€)

Dieser Toner besteht hauptsächlich aus zartem Lavendel- und Rosenwasser. Diese beiden Kostbarkeiten sind extrem beruhigend und besänftigend, was diesen Toner perfekt für sensible, reife oder trockene Haut macht. Er spendet dir ganz vorsichtig wieder die nötige Feuchtigkeit, die dein Gesicht braucht, ohne sie dabei unnötig zu reizen. Gib ein wenig Eau Roma auf ein Wattepad und entferne die letzten Reinigerreste aus deinem Gesicht oder sprüh wann immer du willst ein bißchen Eau Roma auf deine Haut.

Fazit:
Habe mir diesen Toner bestellt, weil ich jetzt eine komplette Reinigungsserie von Lush testen werde. Habe mir vorher schon die 9 to 5 Reinigunslotion und den Aqua marin Gesichtsreiniger gekauft und mir hat jetzt eigentlich nur noch der Toner gefehlt :-)
Werde alle drei zusammen anweden und je nach Wirksamkeit der Produkte eine Review darüber schreiben. Bin auf das Ergebnis schon sehr gespannt....!



6) Sweet Christmas Set - Candy Mountain Schaumbad + Rocket Star Seife (6,25€)

Das Zuckerwatte-Schaumbad beeindruckt durch tolle Schaumberge und die sterförmige Rocket Star Seife verführt uns mit einem fruchtig-süßen Duft.

Fazit: 
Wow...dieser Duft ist einfach unbeschreiblich lecker...! Hatte den Karton ungeöffnet im Wohnzimmer stehen und trotzdem riecht der ganze Raum danach. Will mir gar nicht vorstellen wie lecker es duftet wenn ich das Schaumbad in die Wanne gebe oder die Seife im Bad liegen habe :-) Da beide Produkte nicht eingeschweißt sind, werde ich sie als erstes verbrauchen. Beide Produkte kommen in einem kleinen Karton und sind mit super süßem Geschenkpapier eingewickelt. Alles sehr liebevoll eingepackt.
Mädel....wenn ihr das Set noch nicht kennt, dann nutzt echt die 50% Aktion, der Duft ist sowas von lecker.....!



Denke dieser Haul hat sich mehr als gelohnt. Die Produkte sind alle super süß, riechen total gut und ich habe bei fast allen die hälfte gespart :-)
Bin sehr zufrieden und freue mich total aufs testen :-)

Freitag, 18. Januar 2013

Pinkbox Januar 2013

Heute erreichte mich ENDLICH!!!!! nach langem warten meine Pinkbox für den Monat Januar. Es wurde zwar schon Ende Dezember angekündigt das Box erst Mitte Januar kommt aber man wird doch irgendwie von Tag zu Tag ungeduldiger... :-)
Die Dezemberbox war ja nicht so der Kracher.... war so enttäuscht davon, das ich noch nicht mal einen Blogpost darüber geschrieben habe. Nun waren meine Erwartungen an die Januarbox natürlich um so größer, denn wenn mich diese Box auch nicht überzeugen würde, dann hätte ich ernsthaft überlegt, mein Abo zu kündigen. 

So nun zur Box:



1) tetesept - Ägyptisches Kleopatra Bad 125ml (6,49€)

tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad enthält eine einzigartige Kombination aus hautglättenden Milchproteinen, feuchtigkeitsspendenden Honig und rückfettendem Mandelöl. 
  • Die zart schäumende Cremebad-Rezeptur enthält hautpflegende patentierte Nutrisome, für eine spürbar zart gepflegte Haut mit nachhaltiger Tiefenwirkung. 
  • dieses Cremebad wurde nach aktuellen Wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt
  • die Hautverträglickeit wurde dermatologisch bestätigt
  • ist besonders hautpflegend mit patentierten Nutrisomen
  • ist auch für sensible Haut geeignet
  • ist frei von Parabenen, Paraffinen und Silikonen
  • Alkanseifenfrei
  • Frei von Farbstoffen
  • pH-hautfreundlich        
Fazit:
Über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut. Bin seit der Novemberbox ein riesen Fan von tetesept Badezusätzen. Was ich besonders toll finde, tetesept verzichtet auf sämtliche künstlichen Zusatz-und Konservierungsstoffe und die Haut fühlt sich nach dem baden unheimlich gut an. Wollte mir schon öfter das Kleopatra Bad kaufen, habe es aus unerklärlichen Gründen aber nie gemacht. Naja und jetzt habe ich es in meiner Box....yippie :-) Das Cremebad soll laut Herstellerangaben für ca. 8 Anwendungen reichen und befindet sich in einer schönen Glasflasche. Der Duft ist soooo toll, man riecht hauptsächlich Milch und Honig.



2) Kappa Woman - Viola Shower Gel 250ml (2,79€)

Einfach mal relaxen - eine entspannende Dusche vor oder nach einem stressigen Tag und die Welt sieht schon wieder ganz anders aus. Das farbenfrohe Design und der zart-fruchtige Duft von Kappa vertreibt je trübe Stimmung. Die sanfte Formulierung ohne Parabene hinterlässt eine reine und erfrischte Haut.

Fazit:
Duschgel ist immer gut und kann man immer gebrauchen. In der Pinkbox waren jetzt schon öfter Duschsachen dabei, aber dieses von Kappa ist bis jetzt das beste gewesen. Es riecht unglaublich gut, würde den Duft als sehr blumig und frisch beschreiben. Habe es heut morgen direkt ausprobiert und finde es echt toll. Meine Haut hat nach dem duschen auch nicht gespannt oder sich trocken angefühlt. Ach ja, das Duschgel hat wie der Name schon sagt eine violette Farbe :-)




3) Avon - Kajalstift in purple roses 1,48g (7,50€)

Der Kajal von Avon aus der Serie Colortrend definiert präziese die Augenkonturen, lässt sich einfach und sanft auftragen und ist langanhaltend für wunderschöne, unvergessliche Augenblicke. 

                                                Fazit: 
Habe noch keinen Kajal in dieser Farbe und da ich von Avon noch keine Produkte getestet habe, war ich sehr gespannt. Habe die Farbe mal auf dem Handrücken gezwatcht und war dann doch etwas enttäuscht. Leider erinnert mich dieser Kajal eher an einen Buntstift als an ein Kosmetikprodukt. Musste beim auftragen sehr fest drücken, damit er überhaupt Farbe abgiebt. Leider ist auch die miene sehr hart und mir graut es schon ihn am Auge anzuwenden. Habe sehr empfindliche Augen, die schnell tränen.....denke das ich mit diesem Kajal selbst wenn ich ihn nur auf der Wasserlinie auftragen würde, starke Probleme haben werden. Wirklich schade, hätte bei dem Preis eigentlich eine bessere Qualität erwartet. Im Vergleich zu diesem, schneidet mein essence Kajal der um einiges günstiger war, tausendmal besser ab.



4) Pantene Pro-V - Intensives Feuchtigkeits-Soufflé 150ml (6,79€)

Das intensive Feuchtigkeits-Soufflé wird ohne Ausspülen im trockenen oder feuchtem Haar verteilt und versorgt das Haar sofort mit Feuchtigkeit. Die luftig-leichte Formulierung sorgt bis zu 48h für seidige Geschmeidigkeit und gesund aussehendes Haar. 

                                     Fazit: 
Dieser Feuchtigkeitsschaum eignet sich als tägliche Kur bei sehr trockene Haar. Da meine Haar vor allem im unteren Bereich und an den Spitzen sehr trocken und strohig sind, werden ich diesen Schaum mal über mehrere Tage verwenden und gucken ob sich eine sichtbare Verbesserung der Haarstruktur einstellt. Kannte diese Art von Pflege bis jetzt noch nicht und bin sehr gespannt auf dessen Wirkung. Habe bis jetzt immer ein Haaröl für meine trockenen Spitzen verwendet, wenn dieser Schaum wirklich besser sein sollte, werde ich auf jedenfall eine Review dazu schreiben.   



5) Indigo - Duo Eyeshadow Farbe 26 (2,99€)

Der Duo-Eyeshadow in seidig zarter Textur mit zwei perfekt aufeinander abgestimmten Farben in einer Box. Die Farben können einzeln oder kombiniert aufgetragen werden. Mit integriertem Applikator.

                                                Fazit:
Habe zur Zeit einen Fabel für Lidschatten...habe mir jetzt mehrere Paletten gekauft und bin immer wieder auf der Suche nach was neuem. Da ich aber eher auf Nude-Töne stehe, war ich bei diesen Farben eher skeptisch. Würde die Farben als blau-grau beschreiben, ohne Glitzerpartikel. Die Farben passen sehr gut zusammen, nur hatte ich nach dem Swatchen das Gefühl, das beide gleich aussahen :-)
Als komplette Farbe auf dem Lied aufgetragen, wären sie mir wahrscheinlich zu auffällig, aber denke als Highlighter am Augenaussenwinkel oder in der crease sehen sie toll aus.
Schön finde ich auch den kleinen integrierten Spiegel im Deckel, sehr praktisch, wenn man sich nur mal schnell nachschminken will.



 6) Zeitschrift - Jolie

Die Jolie kannte ich schon von früher, habe sie vor einigen Jahren regelmäßig gelesen. Die Themen sprechen mich auf anhieb alle an und freue mich sie bei einem leckeren Latte Macchiato durchzustöbern :-)


 
So das war sie nun....die Januarbox und ich muss sagen, bin in sehr zufrieden. Kann mit jedem Produkt (außer dem Kajal) was anfangen und fand auch die Zusammenstellung bzw. Auswahl dieses mal wieder sehr gelungen. Werde die Box erstmal weiterhin abonieren, da ich weiterhin an das Konzept glaube und bis auf die Dezemberbox wirklich alle Boxen toll fand (bin seit der ersten Box dabei).



Dienstag, 15. Januar 2013

Douglas Box of Beauty Januar 2013

Das neue Jahr fängt ja mal wieder super an :-) 
Am Dienstag um 3:15 Uhr meine beiden Boxen zusammengestellt und am Mittwoch morgen hatte ich schon beide....! Ganz großes Lob an Douglas <3
Als Hauptprodukt gab es dieses mal endlich wieder Pflegeprodukte, kannte die Marke zwar noch nicht, aber habe mich trotzdem sehr gefreut, dass es keine dekorative Kosmetik gab. Glaube habe die nächsten Monate echt genug von Lipgloss und Nagellack :-)


                                                     Box 1




1) Anatomicals - Mattierende Gesichtscreme 50ml (5,95€ )

Diese mattierende und feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme versorgt die Haut ganztägig mit Feuchtigkeit und verleiht ihr einen ebenmäßigen Teint. Ihr Anti-Akne-Komplex befreit die Hautporen und hemmt Entzündungen. Mit leichter, ölfreier Textur, die nicht fettet.




2) Anatomicals - Augengel 15ml (4,95€)

Dieses kühlende und glättende Augengel vitalisiert und erfrischt die Augenpartie. Es reduziert Augenringe und Falten und strafft die Hautpartie unterhalb der Augen. Sein Extrakt aus Goldkamille und Arnica-Blütenwasser reduzieren dunkle und zur Rötung neigende Pigmentpartien und verbessern die Hautstruktur.


Fazit:
Hatte mich ja total gefreut, das endlich mal wieder eine Creme als Hauptprodukt enthalten war, vor allem weil ich die Marke noch nicht kannte. Die Verpackung ist sehr schrill und bunt, bestimmt gerade für junge Leute sehr ansprechend. Was ich nicht so gut finde, das die Creme und das Augengel für alle Hauttypen ist. Ich bin der Auffassung, das jeder Hauttyp eine spezielle Pflege benötigt und bin da aufgrund meiner empfindlichen und trockenen Haut immer etwas vorsichtig. Das Augengel werde ich auf jedenfall ausprobieren, bei der Gesichtscreme bin ich mir noch nicht sicher. Vielleicht verschenke ich sie auch an jemanden mit unkomplizierterer Haut ;-)


3) Collistar - Intensiv Firming Cream - 100 ml (10,50€)

Diese geschmeidige Körpercreme besitzt eine reichhaltige Textur mit einem exklusiven Wirkstoff-Mix, sie zieht leicht ein und eignet sich ideal für Massagen. Ihre Formel basiert auf einer neuartigen Kombination aus drei straffenden Substanzen: pflanzliches Elastin, Schachtelhalm und Kreatin. Diese Wirkstoffe schützen die Kollagen- und Elastinfasern, stärkend die Haut und verhelfen ihr zu einem festeren, glatteren Erscheinungsbild.




Fazit:
Als ich die Probe ausgepackt habe, war ich echt überrascht. Eigentlich sind es ja nur Proben die man noch dazu wählen kann. Eine 100 ml Bodylotion von der Preisklasse ist da schon ein echter Hammer :-) Habe mich total darüber gefreut. Die Marke war mir bisher noch nicht bekannt, aber scheint eher zu den etwas höherpreisigeren Produkten zu zählen. Umso gespannter bin ich auf die Langzeitwirkung. Zur Creme selber kann ich nach dem ersten Testen nur sagen, dass sie sich sehr gut verteilen lässt und schnell einzieht. Der Geruch ist sehr frisch und dezent, eben der typische Cremegeruch ;-) Zu der Langzeitwirkung kann ich natürlich erst nach 2-3 Wochen was sagen.



4) LCN - White Tea Hand Cream 25ml (5,05€)

Reichhaltige Anti-Aging-Handcreme mit Extrakten aus Orchideen und weißem Tee. Schützt vor freien Radikalen und Umwelteinflüssen. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und beruhigt. Weißer-Tee-Extrakt kurbet die Mikrozirkuation der Haut an. Frei von Mineralölen, Parabenen und Silikonen.



Fazit:
Kannte die Handcreme dieser Marke noch nicht und habe mich sehr gefreut mal wieder eine neue ausprobieren zu dürfen. Vor allem soll diese ja ohne Mineralöl,Parabene und Silikone sein, was sie umso interessanter für mich macht :-) 
Die Creme hat sich nach dem Auftragen sehr weich angefühlt und man konnte sie sehr gut verteilen. Auch ist sie sehr rasch eingezogen und man hatte keinen schmierigen Film auf den Händen. Einizges Manko ist der Geruch, fand sie hat irgendwie ranzig gerochen...(ging das noch einem so?). Naja aber wenn sie wirklich wirkt, dann kann ich über den Geruch auch hinweg sehen :-)



5) Annayake - mousse nettoyante cleanser 15ml (5,99€)

Reinigungsschaum für feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut - Mousse Nettoyante Douceur Fraîche ist eine zusätzliche Reinigung nach dem Entfernen des Make-ups oder für eine sanfte Reinigung der Haut, deren Gleichgewicht bewahrt wird. Engelwurzextrakt und Lakritze wirken feuchtigkeitsspendend und beruhigend. Die Haut bleibt geschmeidig und frisch.




Fazit:
Diesen Reinigungsschaum kann ich bereits und war so begeistert davon, das ihn diesmal auf jedenfall wieder auswählen musste :-)
Wie schon oben beschrieben ist er nicht als Make-up Entferner, sondern nur als sanfter Gesichtsreiniger zu verwenden. Er ist sehr sparsam in der Anwendung und man hat danach ein wirklich tolles Hautgefühl. Kein Spannen,Jucken oder Brennen! Dieser Reiniger ist ideal für trockene und empfindliche Haut.



6) Isadora - Dynamic Lash Grow Serum Wimpernpflege (Preis nicht ermittelbar)

Das Serum mit keratinbeschichteten Mikrokugeln unterstützt das natürliche Wachstum der Wimpern. Schon nach 30 Tagen regelmäßiger Anwendung können die Wimpern um bis zu 20 % länger wirken. Folgende aktive Inhaltsstoffe sind in den Mikrokugeln enthalten: Polypeptide fördern das Wimpernwachstum, indem sie die Mikrozirkulation und den Zellstoffwechsel stimulieren. Pelvetia und Laminaria-Algenextrakt unterstützten Dichte und Wachstum der Wimpern. Apigenin – ein aus Zitrus gewonnenes Flavonoid – verbessert die Mikrozirkulation. Oleanolsäure – ein Extrakt aus den Blättern der Olive – kräftigt und wirkt dem Brechen der Wimpern entgegen.


Fazit:
Über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut, denn sowas gab es erstens noch nie in der Box of Beauty und zweitens hatte ich schon länger mit sowas geliebäugelt, da meine Wimpern zur Zeit sehr beansprucht und kaputt sind. Habe die Wimpernpflege natürlich sofort ausprobiert. Nach nun 4 Tagen Anwenung, kann ich zwar noch keine Ergebnisse erwarten, habe aber auch keine Unverträglicheiten festgestellt. Die Pflege wird vor dem zubettgehen aufgetragen. Das Bürstchen ist aus Gummi und passt sich sehr gut den Wimpern an. Nach dem Auftragen wirken die Wimpern irgendwie optisch verlängert.
Bin sehr gespannt wie meine Wimpern nach 30 Tagen aussehen und ob die Pflege wirklich das hällt was sie verspricht!


Mein Top-Produkt aus dieser Box ist definitiv die Wimpernpflege, da ich sowas bis jetzt noch nicht kannte und auf die Wirkung sehr gespannt bin :-)



                                                         Box 2




1) Anatomicals - Mattierende Gesichtscreme 50ml (5,95€ )

Diese mattierende und feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme versorgt die Haut ganztägig mit Feuchtigkeit und verleiht ihr einen ebenmäßigen Teint. Ihr Anti-Akne-Komplex befreit die Hautporen und hemmt Entzündungen. Mit leichter, ölfreier Textur, die nicht fettet.




2) Anatomicals - Augengel 15ml (4,95€)

Dieses kühlende und glättende Augengel vitalisiert und erfrischt die Augenpartie. Es reduziert Augenringe und Falten und strafft die Hautpartie unterhalb der Augen. Sein Extrakt aus Goldkamille und Arnica-Blütenwasser reduzieren dunkle und zur Rötung neigende Pigmentpartien und verbessern die Hautstruktur.


Fazit:
Hatte mich ja total gefreut, das endlich mal wieder eine Creme als Hauptprodukt enthalten war, vor allem weil ich die Marke noch nicht kannte. Die Verpackung ist sehr schrill und bunt, bestimmt gerade für junge Leute sehr ansprechend. Was ich nicht so gut finde, das die Creme und das Augengel für alle Hauttypen ist. Ich bin der Auffassung, das jeder Hauttyp eine spezielle Pflege benötigt und ich bin da aufgrund meiner empfindlichen und trockenen Haut immer etwas vorsichtig. Das Augengel werde ich auf jedenfall ausprobieren, bei der Gesichtscreme bin ich mir noch nicht sicher. Vielleicht verschenke ich sie auch an jemanden mit unkomplizierterer Haut ;-)



3) Annayake - Ultratime anti-aging creme 7,5ml (16,35€)

Ultimativer Schutz für trockene und empfindliche Haut - Die Anti-Aging Creme gibt es jetzt mit verbesserter Formel und zwei neuen Aktivstoffen. Die hochwirksame Creme spendet intensive Feuchtigkeit, unterstützt die Zell-Erneuerung und bekämpft Freie Radikale. Für die verbesserte Rezeptur sorgt ein neu hinzugefügter Gobo-Auszug. Die asiatische Pflanze ist seit der Antike für ihre Heilwirkung bekannt und bekämpft durch schädliche Umwelteinflüsse hervorgerufene Entzündungen der Haut. Ebenfalls neu ist der Hydraprotector, der einen Schutzfilm auf der Haut bildet, der sie vor dem Austrocknen bewahrt.


Fazit:
Auf diese Creme bin ich sehr gespannt...da sie ja doch zu den eher hochpreisigen Pflegeprodukten zählt, erhoffe ich mir auch ein sichtbar positives Ergebnis. Hatte mir diese Creme hauptsächlich ausgewählt, weil sie für trockene Haut geeignet ist. Der Geruch entspricht einem typischen Cremegeruch. Die Creme hat eine festere Konsistenz und lässt sich etwas schwerer verreiben. Außerdem zieht sie eher schlechter ein. Werde sie daher vorwiegend als Nachtcreme verwenden. Leider finde ich den Silikonanteil doch recht hoch, was vielleicht einen Punkt abzug geben würde. Was ich auch noch als störend empfinde ist der übertrieben große Umkarton für ein 7,5ml Töpfchen. Denke sowas muss echt nicht sein. Vor allem bei den großen Herstellern sollte man doch etwas Umweltschutz erwarten können.



4) Braukmann evolution - Intensiv Feuchtigkeitscreme 30ml (ca. 5,50€)

Leichte, hautglättende und beruhigende Tagespflege mit Aloe Vera - auch für die empfindliche Haut zu empfehlen. Wirkt bei regelmäßiger Anwendung leicht bräunend durch den Zusatz von Karotin und Walnussschalenöl. Für einen sportlich - vitalen Teint. 



Fazit:
Wie wahrscheinlich viele andere auch hatte ich mir diese Creme ausgewählt, weil ich davon ausgegangen bin, dass sie für Frauen ist. Bei der Auswahl, stand im Info-Text auch kein Hinweis darauf, dass es eine Männerprobe ist. Naja dumm gelaufen....!
Zur Creme selber kann ich sagen, das sie sehr kräuterig riecht (nach Kamille) und eine leichte Konsistenz hat. Man benötigt nur eine ganz kleine Menge, da sie sehr ergibig ist und sich gut verteilen lässt. Schade hätte sie gern getestet, bin aber bei meiner empfindlichen und trockenen Haut immer vorsichtig. Werde die Creme wohl meinem Bruder schenken :-)



5) Eisenberg - Hydrating Velvet Make-up Remover 50ml (13,73€)

Eine ultra-feuchtigkeitsspendende, cremeartige Reinigungsmilch zur sanften Entfernung von Make-up und Hautunreinheiten. Aprikosen- und Avocado-Öle machen die Haut zart und samtig.




Fazit:
Auch bei dieser Probe musste ich bei der Auswahl zweimal gucken als ich die Milliliterzahl gesehen habe, 50 ml ist schon der echte Wahnsinn :-) . Fand die Marke schon länger sehr interessant, vor allem weil sie ohne Parabene ist. Habe sie jetzt 2x getestet und bin bis jetzt wirklich sehr zufrieden, sie entfernt jegliches Make-up ohne die Haut auszutrocknen. Nach der Reinigung hatte ich keinerlei Spannungsgefühle oder trockene Stellen. Freue mich sehr über diese Probe und wenn sie von der Wirkung her überzeugt, werde ich sie vielleicht nachkaufen :-)



6) Bi-Oil - Hautspazialist 60 ml (11,95€)

Spezielles Kosmetikum zur Hautpflege. Entwickelt, um das Erscheinungsbild von Narben, Dehnungsstreifen und ungleichmäßiger Hauttönung zu verbessern. Die Formulierung beinhaltet wertvolle Öle, Vitamin A und den speziellen Bestandteil "PurCellin Oil". Für Gesicht und Körper. Für alle Hauttypen geeignet


Fazit:
Bi-Oil wollte ich schon immer mal probieren, da ich so viel positives darüber gehört habe. Angeblich soll es tatsächlich Dehnungsstreifen mindern....! Laut Herstellerangaben soll man es mindestens 3 Monate verwenden um eine Wirkung festzustellen. Wenn ich auf die Inhaltsangaben gucke und sehe das der Hauptbestandteil Mineralöl ist, sehe ich der positiven Wirkung doch etwas fragwürdig entgegen. Das Öl an sich riecht sehr dezent nach Kräutern und es ist sehr sparsam in der Anwendung. Was ich auch positiv finde ist dass das Öl sehr schnell einzieht und man keinen öligen oder fettigen Film auf der Haut hat. Werde es jetzt regelmäßig anwenden und vielleicht kann ich ja wirklich eine positive Wirkung feststellen.


Mein Top-Produkt aus dieser Box ist der Make-up Remover von Eisenberg.



Bin mit der Auswahl sehr zufrieden. Klar war diesmal sehr wenig dekorative Kosmetik dabei, aber mal ehrlich, die Probengrößen einiger Produkte waren dieses mal echt der Hammer. Finde es einfach nur traurig und beschämend wenn ich lese, das einige sich maßlos darüber beschweren, wie sch..... doch die Box war. Ich meine, eine Make-up Entferner a´ 50ml im Wert von 13 € und eine Bodylotion a´ 100ml im Wert von 11 € ist das nichts? Sowas kann man doch immer gebrauchen....! Also ich konnte mich dieses mal kaum entscheiden, weil ich alle Proben klasse fand ^^
Hoffe das Douglas-Team lässt sich von den vielen undankbaren Kundinnen nicht entmutigen. Ihr macht echt ne tolle Arbeit :-)


Freitag, 4. Januar 2013

Cuppabox Dezember 2012

In diesem Post, wollte ich euch eine neue Form einer Abo-Box vorstellen. Diesmal geht es aber nicht um eine Beauty-Box, sondern um eine Tee-Box. Bin durch Zufall auf eine Video gestoßen, in dem die Cuppabox vorgestellt wurde. Fand die Idee und das Konzept so klasse, das ich natürlich direkt ein Abo abschließen musste. 

Das Konzept ist ähnlich wie bei anderen Boxenanbietern:
  • Jeden Monat ausgewählte und exklusive Markentees versandkostenfrei geliefert bekommen
  •  Ohne feste Bindung - Jederzeit kündbar oder pausierbar
  • Zugriff auf monatlich 3x30 g ausgewählten und erstklassigen Tee aus aller Welt
  •  9,99 € pro Monat
  • versandkostenfreie Bestellung
sollte einem eine Teesorte besonders gut gefallen, kann diese ganz einfach nachbestellt werden (Auslieferung erfolgt dann mit der nächsten Cuppabox)

Man kann aus folgenden Geschmacksrichtungen variieren:
  • schwarzer Tee
  • Früchtetee
  • Rooibos-Tee
  • Kräutertee
  • grüner Tee

Man kann die Teesorten bei der Bestellung der Box auswählen, diese Auswahl kann aber jederzeit geändert werden (Ich habe nur Früchtetee und Rooibos-Tee ausgewählt und bekomme nur von den beiden Teeproben geliefert).


                                So nun zur Box:






1) Tee-Maass - aromatisierter Früchtetee "Glühkirsche" 30g

Dieser Tee ist ein Hochgenuss, besonders in dieser Jahreszeit. Sein aromareicher Geschmack nach Bratapfel, etwas Zimt und Vanille, mit gerösteter Mandel, verzaubert besonders die schönen Stunden am Nachmittag und Abend in der Winterzeit. 



Zutaten: getr. Apfelstücke, Hibiskus, Hagebutte, Orangenschalen, Kirschstücke, Süßholz, Nelken, Kardamom, Aroma


Fazit:
Dieser Tee schmeckt super lecker....man riecht und schmeckt hauptsächlich die Kirsche raus. Nach dem aufbrühen etnwickelt er eine wunderschöne hellrote Farbe und er riecht sowas von toll <3
Sehr winterlicher und äußerst schmackhafter Tee!



2)Tee - Maass - Rooibos amomatisiert "Fridas Bratapfel" 30g

 
Wunderbar abgeschmecktes Bratapfelaroma wie zu Omas Zeiten


Zutaten: Rooibos, Apfelstücke, Mandelhobel, Rosenblütenblätter, Aroma


Fazit:
Auch dieser Tee ist sehr winterlich und passt ideal zu dieser Jahreszeit. Er riecht und schmeckt sehr nach Marzipan und Mandel. Den Rooibos und die Apfelstücke kann man nur sehr dezent herrausschmecken. Nach dem aufbrühen, entwickelt sich kräftige rote Farbe.
Gerade in dieser Jahreszeit kommt man einfach nicht um Marzipan un Mandel herrum. Kann diesen Tee nur empfehlen, schmeckt sehr gut!!!!



3) Tee - Maass amomatisierter Früchtetee " Karibischer Weihnachtstraum" 30g


Tauchen Sie ein in ein völlig neues, weihnachtliches Geschmackserlebnis. Neben Zimt, Sternanis und Fenchel warten karibische Aromen, die auch zur kalten Jahreszeit die Sonne in Ihnen weckt. Erleben Sie die natürliche Süße der Papaya, Melone und Mango.






Zutaten: Apfel, Hibiskus, Hagebutte, Papaya, Melone, Mango, Orangenschalen,  Zimtschnecken, Fenchel, Sternanis, Sonnenblumenblüten, Kaktusblüten, Aroma


Fazit:
Dieser Tee ist echt mal ein ganz anderes Geschmackserlebnis, einerseits schmeckt er sehr fruchtig-karibisch, andererseits kommt eine dezente-weihnachtliche Zimtnote hervor. Diesen Tee würde ich eher für besondere Momente und nicht für den alltäglichen Gebrauch verwenden. Nach dem aufbrühen hat dieser Tee eine schöne, rote Farbe.
Sehr interesannte Teemischung und unglaublich lecker!




4) Tea Pavilion - Oriental Jasmin, grüner Tee aus China 10g



Dieser Tee lag als Probepackung mit 10g Inhalt bei. Da der Tee noch verschweißt war, habe ich ihn erstmal nicht geöffnet und probiert. Finde die Probegröße sehr angemessen, denke damit kann man ca. 3 Aufgüsse machen.

Zutaten: grüner Tee, Jasminblüten






Das war nun also meine erste Cuppabox. War sehr neugierig, was mich mit dieser Box erwartet und vor allem was für Tee ausgewählt wird. Da ich sehr viel Tee trinke und deswegen schon eine riesige Sammlung an Früchte-bzw. Rooibus Tee habe, waren meine Erwartungen an diese Box natürlich sehr hoch :-)
Hatte die Cuppabox hauptsächlich aboniert,  um vielleicht auch mal Teesorten kennenzulernen die ich noch nicht habe. Bis auf den Bratapfeltee, den ich in einer ähnlichen Variante schon habe, kannte ich keinen der gelieferten Tee´s und der Geschmack, war wirklich bei allem sehr gut. Mit der Teeauswahl war ich sehr zufrieden und hoffe dass die nächsten Boxen auch so klasse werden.