Donnerstag, 29. November 2012

Biobox Dezember 2012

Heute erreichte mich völlig überraschend meine Biobox für den Dezember. Hatte gestern auf Facebook gelesen, das sie verschickt wurde, aber hätte nie damit gerechnet das ich sie heute schon in meinen Händen halten würde :-)




1) Speick - Natural Lippenpflege 4,5gr (3,95€)

Intensive Feuchtigkeit und nachhaltige Pflege. Der Lippenpflegestift schenkt trockenen, sensiblen Lippen dank der Komposition ausgewählter, natürlicher Inhaltsstoffe spürbare Geschmeidigkeit.
•Mit wertvollem Bienenwachs, Shea-Butter und Sonnenblumen Öl
(alle aus kontrolliert biologischem Anbau)
• Mit Vitamin F und Vitamin E
• Mit reinen ätherischen Ölen wie Orange, Rose und Bourbon-Vanille
• Dermatologisch allergologisch getestet
• Ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
• Ohne mineralische Öle und Wachse


Fazit:
Dieser Lippenpflegestift kommt mir mehr als gelegen :-) Verwende aktuell den von Dr. Hauschka und Lavera und beiden neigen sich dem Ende entgegen... hatte die Tage schon überlegt mir einen neuen zu kaufen, zum Glück habe ich es nicht gemacht ;-)
Ich freue mich nun eine weitere Lippenpflege aus dem naturkosmetischen Bereich testen und vielleicht auch lieben zu dürfen!




2) Eliah Sahil - Maske(2x) + Peeling(1x)  (100gr = 16,95€)

Körperpeeling:
Mineralisches Peeling mit Hymalaya Salz, Vitaminen und Heilkräutern angereichert. Dieses Körperpeeling strafft und entfernt wirkungsvoll abgestorbene Hautzellen. Versorgt die Haut und verleiht ein frisches, strahlendes und gesundes Aussehen.


Maske:
Maske für eine frische & jugendliche Haut. Mit hochwertigen Algenextrakt, Rosenblüten & Amla. Reich an Pflanzeneiweiß, Mineralien, Spurenelemente, Vitamin B-Komplex, Vitamin E und D, Folsäure, Provitamin A, Vitamin B12, ungesättigte Fettsäurenn, Omega 6 und Omega 9 Fettsäuren, Polycaccaride und sekundäre Pflenzenstoffe.


Fazit:
Laut dem Produktübersicht, sollte eigentlich auch ein Trockenshampoo enthalten sein, war bei mir aber nicht dabei. Habe dafür zweimal die Maske gehabt. Von der Firma bzw. von den Produkten habe ich bisher noch nie was gehört und bin auf die Wirkung sehr gespannt. Die Maske soll leider eher für reife Haut mit Faltenbildung oder fettige, großpoorige Haut sein, da ich empfindliche und trockene Haut habe, entspricht sie zwar nicht meinem Hauttyp, werde sie aber trotzdem testen. Vielleicht vertrage ich sie ja doch ganz gut ;-)


3) Lakshmi - Rosenwasser Alba 40 ml (6,95€)


Lakshmi AYURVEDIC BEAUTY Rosenwasser ist ein bei der Wasserdampfdestillation von echtem Rosenöl gewonnenes Hydrolat mit vielen Duftbestandteilen des Rosenöles von Rosa Alba. Es wird nach der Reinigung als kühlendes und tonisierendes Gesichtswasser oder als duftende Erfrischung zwischendurch angewendet. Rosenwasser wirkt beruhigend und spendet Feuchtigkeit für trockene Haut. Aus kontrolliert-biologischem Anbau.

                                                                           Fazit:
Werde dieses Produkt wohl als Gesichtswasser benutzen, denn in dieser Jahreszeit braucht wohl eher weniger eine Erfrischung zwischendurch. Im Sommer wäre dieses Produkt echt ideal gewesen ;-)
Der Geruch ist wie der Name schon sagt sehr rosenlastig, also mir persönlich gefällt er sehr gut, aber die jenigen die Rosenduft nicht mögen, rate ich auf jedenfall davon ab. Habe von Alverde das Rosen-Gesichtswasser und dieses riecht echt genauso!!!!
Finde den Preis für 40ml schon ziemlich teuer und erhoffe mir deswegen auch eine besonders gute Pflegeleistung.


4) Benecos - Natur Kajal braun 1,13gr (2,39€)

Ein Kajalstift, mit dem sich unkompliziert Linien und Konturen ziehen lassen. Gute Farbabgabe, einfach aufzutragen - für intensive Augenblicke!
Ohne Parfüm, ohne Talk. BDIH-Siegel für Kontrollierte Naturkosmetik

Fazit:
Wieder ein ganz, ganz tolles Produkt :-)
Habe noch keinen braunen Kajal und wollte mir schon lange einen kaufen. Die Farbe ist ein wirklich wunderschönes Dunkelbraun. Der Stift ist sehr weich und gleitet wunderbar sanft über die Haut. Was ich auch super finde, man kann den Kajal sehr gut einarbeiten bzw. weichzeichnen. Denke vor allem bei empfindlichen Augen ist das echt viel wert.
Absolute Kaufempfehlung!!!



5) King of Salt - Salzspray pur 100ml (5,95€)

King of Salt Salzspray ist die Krönung für die kreative Küche. Verwenden Sie es beim Braten von Fleisch, Geflügel und Fisch, auf Salaten und Gemüse. Durch das Einsprühen während des Bratvorgangs verliert das Fleisch keinen Saft und das Gemüse bleibt knackig. Unentbehrlich nach dem Dampfgaren und auf dem Grill.
Tipp: Reinigen Sie den Sprühkopf regelmäßig unter fliessendem Wasser.


Fazit:
Salzspray... es gibt echt nix was es nicht gibt :-) Habe von sowas noch nie was gehört und bin echt mega überrascht! Da ich ja nicht so der große Koch bin und ich warscheinlich das Salz total falsch dosieren und damit das komplette Essen versalzen würde, gebe ich es lieber meiner Mutti. Die hat sich auch schon über die Gewürze sehr gefreut und kann mit dem Salz bestimmt ne Menge toller Sachen anstellen ;-)
In dem Prospekt was dabei lag, war im übrigen noch ein Tütchen mit ca. 20g Salzkristallen enthalten. 
Finde die Idee auch mal solche Produkte mit beizulegen echt klasse!!!





6) Sonnentor - Tee-Adventskalender (4,49€)


Der perfekte Moment für die kleine Genuss-Auszeit des Tages, denn der Teebeutelspender überrascht jeden Tag mit einer anderen Bio-Tee-Spezialität. Ob der jahreszeitliche Winternacht-Tee, der fruchtige Walderdbeer-Früchtetee oder der Himmlische Christkindl-Tee - bei den 24 verschieden Teesorten findet jeder seine Lieblingssorte.
Als besondere Überraschung steckt ein kleines Büchlein mit Gedanken und Wünschen für einen besinnlichen Advent im Kalender. Da kann jeder den ein oder anderen Gedanken aufgreifen, um sich bewusst Freiräume und besondere Momente in einer stimmungsvollen Adventszeit zu gönnen.



Fazit:
Juhu.... dieses Produkt ist echt das allerbeste aus dieser Box. Ich liebe Tee und hatte mir ja beim letzten mal auch ein Teeprodukt gewünscht ;-)
Die Tee-Adventskalender sind echt klasse... hatte letztes Jahr auch einen von meiner Mutter geschenkt bekommen....glaube von Alverde. Bin zwar nicht jeden Tag dazu gekommen mir einen Tee zu machen aber der wird ja nicht so schnell schlecht. Die Teesorten hören sich sehr interessant an und ich freu mich total schon übermorgen meinen ersten Tee probieren zu dürfen.
Vielen lieben Dank liebes Biobox-Team, das war eine ganz tolle Idee <3







So das war es auch schon wieder.... Sind wir doch tatsächlich schon im Dezember angekommen.... man man man wie schnell doch die Zeit vergeht.
Bin mit meiner Box doch im ganzen recht zufrieden. Hätte mir so für den Dezember vielleicht noch ein oder zwei weihnachtliche Produkte gewünscht. Aber das soll auf keinen Fall ein Kritikpunkt oder sein ;-)
Die Biobox ist und bleibt meine allerliebste Box, denn hier stimmt wirklich alles!!! In dem Sinne liebes Biobox-Team, vielen Danke für die bisherigen wunderbaren Boxen und euch allen eine tolle Weihnachtszeit.





Sonntag, 25. November 2012

Review Douglas Box of Beauty November 2012

So heute folgt nun meine Review der Douglas Novemberbox.... wie sagt man so schön...besser spät als nie :-)

                                         Box 1




1) Lady Gaga - Fame black Fluid Duschgel 200ml (19,85€)


The Black Ritual of Beauty: Schönheit den ganzen Tag, bis Ihr hübscher kleiner Kopf auf dem Kopfkissen Ruhe findet. Zart duftend, extrem feuchtigkeitsspendend und auf der Haut so rein wie das Gewissen – sich selbst zu lieben war nie beflügelnder. Black Shower Gel: Ihre schmutzigen kleinen Geheimnisse werden im Abfluss verschwinden.

Duftnote: blumig-fruchtig

Fazit:
Muss ja ehrlich zugeben das es das erste schwarze Duschgel ist was sich in meinem Besitz befindet. Die Idee ist auf jedenfall einzigartig. Auch die Verpackung sieht sehr edel und hochwertig aus. Allerdings hätte ich mir den Duft ganz anders vorgestellt. Ich mein wenn man Lady Gaga so in den Medien verfolgt, wirkt sie doch recht durchgeknallt und auffällig, da hätte ich nicht so einen dezenten und blumigen sondern eher einen orientalischen-schweren Duft erwartet, eben irgendwie was besonderes. Der Duft gefällt mir sehr gut, er ist ganz leicht und blumig, so ein typischer Alltagsduft. Das Duschgel an sich lässt sich gut auf der Haut verteilen, schäumt schön auf und ist sparsam im Verbrauch. Bin echt positiv überrascht, wahrscheinlich hätte ich es mir so nie gekauft... In dem Sinne wieder mal ein Hoch auf die Douglas Box <3


2)  Max Factor - Masterpieces Max Farbe schwarz 5,3ml (6,48€)

Einen Mascara zu finden, der wirklich wirkungsvoll für mehr Volumen sorgt und Ihre Wimpern nicht verklumpt oder verschmiert aussehen lässt, kann zu einer echten Herausforderung werden. Masterpiece MAX liefert ausgeprägte, volle Wimpern mit ultimativem Volumen und perfekter Definition.

Fazit:
Halte an sich eh wenig von Mascara´s mit Gummibürstchen, da ich bis jetzt leider nur schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Hätte ich gewusst das dieser mit Gummibürstchen ist, hätte ich ihn wahrscheinlich nicht ausgewählt. Aber nichts destso trotz habe ich ihn getestet, da ich mich ja gerne auch vom Gegenteil überzeugen lasse. Als erstes muss ich sagen, dass dieser Mascara sehr viel Produkt mit dem Bürstchen aufnimmt und es aufgrund dieser Gummikonsistenz extrem schwierig ist ausreichend Mascara abzustreichen. Hatte dann nach dem ersten Auftragen extrem Fliegenbeinchen und musste diese erstmal mit viel Geduld und einem trockenen Bürstchen trennen ^^. Schwung hat dieser Mascara leider überhaupt nicht gegeben, was wahrscheinlich auch daran lag, dass die Wimpern bedingt durch die viele Tusche zu schwer waren. Also musste die Wimpernzange ran...! Aber selbst die musste ich 3-4- mal verwenden bis ich wenigstens etwas Schwung hatte. Danach habe ich eine zweite Schicht Mascara aufgetragen und das eben erläuterte Programm wiederholt. Das Ergebnis hat mich dann leider auch nicht so vom Hocker gehauen und der Mascara ist direkt in den Müll gewandert. Das ist mir echt einfach viel zu viel Aufwand für das eher unterdurchschnittliche Ergebnis. Vielleicht bin ich auch durch meinen Clinique Mascara etwas verwöhnt :-) Fand das Bürstchen auch für einen Volumenmascara irgendwie enttäuschend, ich mein da erwartet man doch viele Borsten die schön die Wimpern trennen und Volumen geben. Die paar Dinger die da dran waren konnten die Wimpern gar nicht richtig trennen bzw. Volumen geben. 
Alles in einem ein echt schlechter Mascara, der zu dem noch sehr stark nach Chemie gerochen hat. Nicht zu empfehlen!


3) Rexaline - Hydra-Eye-Zone 5ml (15,98€)

Diese superhydratisierende Creme wurde speziell für die zarte und empfindliche Augenpartie entwickelt. Sie kombiniert die Frische eines Gels mit der Samtigkeit einer Creme. Die spezielle Formel mit 5-mal mehr fragmentierter Hyaluronsäure im Vergleich zur Ursprungsformel versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Fältchen,Schwellungen und dunkle Schatten wirken gemildert. Die frische und schnelleinziehende Textur ist mit Perlmutt angereichert, wodurch das Aussehen der Haut sofort verbessert wird. Das Ergebnis ist eine frische, strahlende und jugendliche wirkende Augenpartie. Paraben- und parfumfrei.

Fazit: 
Auf dieses Produkt war ich sehr gespannt, da ich immer noch eine Augenpflege suche die Augenringe mildert oder kaschiert. Da diese Pflege doch eher zu den hochpreisigeren Produkten zählt, hatte ich doch große Erwartungen daran gesetzt. Zur Verpackung ist zu erwähnen, das die Creme einen spitzzulaufenden Aplikator hat, mit dem man die Augencreme auch direkt punktuell an die gewünschten Partien bringen kann. Außerdem ist die Verwendung so viel hygienischer als z.b. bei einem Tiegelchen. 
Die Creme hat eine gelbliche Farbe und ist von der Konsistenz eher etwas dickflüssiger. Der Geruch ist sehr angenehm frisch. Was ist vorher vielleicht noch erwähnen sollte, auf der Rückseite der Verpackung stand folgender Hinweis "Nur zur äußeren Anwendung, nicht in Augennähe anwenden. Bei Kontakt sofort mit Wasser ausspülen, wenn Hautreizungen weiterhin fortbestehen, umgehend einen Augenarzt aufsuchen!" 
Fand das schon ein bißchen besorgniserregend, eine Augencreme die man nicht in Augennähe anwenden soll, bzw. bei der man aufpassen muss dass man sie nicht ausversehen doch ins Augen wischt....was soll das?
Habe sie dann vorsichtshalber nur an einem Auge angewendet, auch um einen besseren Vergleich zu haben. Unverträglichkeiten habe ich nicht festgestellt aber war auch extrem vorsichtig. Zum Ergebnis kann ich sagen, das meine kleinen Lachfältchen am Auge weniger geworden sind, was aber eher daran liegt, dass sie durch den hohen Silikonanteil in dieser Augencreme aufgefüllt worden und dadurch eben nur optisch weniger aussahen. Die Augenschatten sind minimal weniger geworden. Die Creme ist schnell eingezogen und hat ausreichend Feuchtigkeit gespendet. 
Mein Fazit fällt in der Gesamtheit betrachtet eher negativ aus. Bei dem Preis finde ich den Silikonanteil einfach viel zu hoch bzw. Silikon in einer Augencreme eh überflüssig. Desweiteren finde ich den Hinweis auf der Rückseite sehr abschreckend und das Risiko ist mir einfach zu hoch. Außerdem gibt es wesentlich günstigere Produkte mit der gleichen bzw. besserer Wirkung und verträglicheren Inhaltsstoffen.


4) Smashbox - Photo Finish Foundation Primer 7,1ml ( 5,88€)

Die Grundierung mit seidig-zarter, ultraleichter Mischung aus Vitamin A und E, Traubenkernextrakt und grünem Tee ist die perfekte Make-up-Unterlage. Diese Grundierung können Sie allein verwenden oder unter Ihrer Foundation tragen, um die Haltbarkeit Ihres Make-ups zu verlängern. Die meistverkaufte Smashbox-Grundierung hilft, das Erscheinungsbild von feinen Linien und Poren zu reduzieren. Sorgt für makellose Haut mit einem samtig weichen Finish. Ölfreie Formulierung.

Fazit: 
Diesen Primer habe ich noch nicht verwendet, was aber daran lag das ich ne allergische Reaktion im Gesicht hatte und deswegen auf so viel Make-up wie möglich verzichtet habe. Da ja hier wahrscheinlich genauso viel Silikon wie in anderen Primern drin ist, wollte ich meine eh schon gereizte Haut nicht noch unnötig mehr belasten ;-) Bin aber trotz allem sehr gespannt auf seine Wirkung. Habe ja die BB-Cream von Smashbox (Review hier) und bin mit der sehr zufrieden. In der ist ja auch schon ein Primer enthalten und sie hält wahrhaftig den ganzen Tag. Wenn der Primer genauso ist, werde ich ihn lieben ;-)


5) Sans Soucis - Deep Moist Depot Gesichtsfluid 30ml (28€)

Deep Moist Depot mit Thermalwasser aus Baden-Baden ist die perfekte Intensivfeuchtigkeitspflege für jede Haut. Sie erhöht langanhaltend die Hautfeuchtigkeit und glättet feine Linien und Falten. Wertvolles Thermalwasser aus Baden-Baden und Algenextrakt vitalisieren die Haut auf sanfte Weise und optimieren so wichtige Hautfunktionen. Dank Vitamin E wird die Haut gestärkt und vor den Angriffen schädlicher Umwelteinflüsse geschützt. Das Ergebnis: eine sichtbar vitalere, glattere und strahlendere Haut.

Fazit:
Bei der Auswahl habe ich mich spontan dafür entscheiden, weil es ein Feuchtigkeitsfluid ist und ich sowas aufgrund meiner Hautverhältnisse gut gebrauchen kann. Als dann die Box ankam und ich das total liebevoll verpackte Fläschen in ORGINALGRÖßE gesehen habe, war die Freunde natürlich um so größer. WOW.... ein Produkt von der Qualität und dem Preis als Maxiprobe anzubieten ist echt der hammer.....Danke Douglas!
So nun zum Fluid..., es befindet sich in einer Glasflasche, was die Entnahme leider etwas schwieriger macht, aber optisch naütrlich deutlich hochwertiger aussieht. Das Fluid selbst besteht aus zwei Phasen, die man vor der Anwendung durch Schütteln miteinander verbinden soll. Habe es jetzt mehrere Tage abends nach der Reinigung angewendet und bin total zufrieden! Brauchte noch nicht mal eine Nachtpflege danach auftragen, weil meine Haut so gut durchfeuchtet war und überhaupt nicht mehr gespannt hat.  
Eine richtige Wirkung kann man natürlich erst nach ein oder zwei Wochen erkennen aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden und wenn das Produkt wirklich das hält was es verspricht, werde ich es mir bestimmt nachkaufen.


Mein Topprodukt aus dieser Box ist eindeutig das Gesichtsfluid von Sans Soucis!!!


                                     Box 2



1) Lady Gaga - Fame black Fluid Duschgel 200ml (19,85€)


The Black Ritual of Beauty: Schönheit den ganzen Tag, bis Ihr hübscher kleiner Kopf auf dem Kopfkissen Ruhe findet. Zart duftend, extrem feuchtigkeitsspendend und auf der Haut so rein wie das Gewissen – sich selbst zu lieben war nie beflügelnder. Black Shower Gel: Ihre schmutzigen kleinen Geheimnisse werden im Abfluss verschwinden.

Duftnote: blumig-fruchtig

Fazit:
Muss ja ehrlich zugeben das es das erste schwarze Duschgel ist was sich in meinem Besitz befindet. Die Idee ist auf jedenfall einzigartig. Auch die Verpackung sieht sehr edel und hochwertig aus. Allerdings hätte ich mir den Duft ganz anders vorgestellt. Ich mein wenn man Lady Gaga so in den Medien verfolgt, wirkt sie doch recht durchgeknallt und auffällig, da hätte ich nicht so einen dezenten und blumigen sondern eher einen orientalischen-schweren Duft erwartet, eben irgendwie was besonderes. Der Duft gefällt mir sehr gut, er ist ganz leicht und blumig, so ein typischer Alltagsduft. Das Duschgel an sich lässt sich gut auf der Haut verteilen, schäumt schön auf und ist sparsam im Verbrauch. Bin echt positiv überrascht, wahrscheinlich hätte ich es mir so nie gekauft... In dem Sinne wieder mal ein Hoch auf die Douglas Box <3


2) Frollein Wunder - Shower Cream in Lemongrass 100ml (2,48€)

Zum täglichen Singen unter der Dusche perfekt geeignet! – Diese milde Duschcreme macht die Haut schon beim Duschen weich und geschmeidig und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Der frische Duft von Lemongrass wirkt belebend und vertreibt schlechte Laune.

Fazit:
Super süße Verpackung und toller Duft...was will man mehr!!! Diese Duschcreme ist cremig-weich und sehr sparsam in der Anwendung. Die Haut riecht noch sehr lange nach Lemongrass :-) Einziges Manko, hatte nach dem Duschen ein leichtes Spannungsgefühl auf der Haut, also scheint der Pflegefaktor nicht so stark zu sein. Aber da ich mich eh nach dem Duschen eincreme, kann man da auch drüber hinwegsehen. Menschen mit sehr trockener oder sehr empfindlicher Haut sollten in dem Fall vielleicht ein anderes Produkt verwenden.


3) Clarins - Multi-Regenerante Nuit 5ml ( 6,99€)

Festigende und regenerierende Anti-Aging-Nachtcreme für die Haut ab 40. Die feine Textur mit beruhigendem Duft stärkt die Hautfestigkeit und entspannt die Gesichtszüge. Survixyl IS schützt die Umgebung der Stammzellen, die für die Hauterneuerung essenziell sind. Stimulen, eine Verbindung aus Aminosäuren und Vitamin E, fördert die Widerstandsfähigkeit und Regeneration der Haut. Lotus-Extrakt reguliert die Melaninproduktion und unterstützt einen gleichmäßigeren Teint. Für jeden Hauttyp geeignet.

Fazit:
Hatte mich bei dieser Creme über Nacht vertan bzw. nicht richtig gelesen. Von der Multi-Regenerante Nuit gibt es noch eine andere Sorte, für trockene Haut. Dachte das wäre diese... so ist das wenn man halb verschlafen Proben auswählt :-)
Naja werde diese Creme zusammen mit der Tagespflege von Clarins testen, habe davon nämlich auch noch eine Probe. Finde es immer besser wenn man Pflege von einer Firma zusammen testet. Werde dann darüber noch eine Review machen. Bin aber sehr gespannt auf die Wirkung, vor allen bei der Tages- und Augenpflege. Habe die Creme mal auf dem Handrücken gestestet und war vom ersten Eindruck her sehr zufrieden. Der Geruch ist ganz toll...würde ihn als frisch und blumig beschreiben. Die Creme hat ein paar Minuten gebraucht um einzuziehen, aber das ist ja bei einer reichhaltigen Nachtcreme normal. Die Haut war danach ganz weich und geschmeidig..sehr angenehmes Gefühl.

4) Lavera - Long Lash Mascara black 9ml (9,95€)

Der Mascara mit Long-Lash-Effekt lässt die Wimpern sichtbar länger wirken. Die innovative Bürste trennt die Wimpern und sorgt so für ein perfektes Finish. Dank ausgewählter Bio-Öle und -Wachse wirken die Wimpern seidiger, flexibler und voller. Die Formel verschmiert und verklumpt nicht. Dermatologisch und augenärztlich getestet. Auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Fazit:
Diese Mascara war auch als Orginalprodukt enthalten. Da ich Naturkosmetik sehr gerne verwende, musste diese Mascara auf jedenfall in meine Box. 
Das Bürstchen hat mir optisch sehr gut gefallen, einziges Manko war auch hier, das zuviel Produkt auf dem Bürstchen ist. Dieses konnte man aber im Gegenteil zu dem Max Factor Mascara ohne Probleme abstreichen. Das Bürstchen hat die Wimpern gut getrennt, sodass kaum Fliegenbeinchen entstanden sind. Die Wimpern wurden sichtbar verlängert. Aber auch dieser Mascara hat nur wenig Schwung gegeben, sodass ich auch hier die Wimpernzange verwenden musste. Auch hier habe ich eine zweite Schicht aufgetragen und war danach von dem Ergebnis doch recht überrascht. Für einen Naturkosmetikmascara hat dieser doch einiges drauf :-) Werde ihn zum Definieren und Verlängern meiner Wimpern nach dem Volumenmascara verwenden....:-) Was ich vielleicht noch erwähnen sollte, der Mascara ist nicht wasserfest und man sollte auch nicht groß im bzw. am Auge rumreiben, da er sonst schnell verschmiert.
Bin mit diesem Mascara sehr zufrieden und kann ihn vor allem Frauen mit empfindlichen Augen empfehlen.


5) Shiseido - Bio-Performance Super Restoring Cream 7ml (14,84€)

Diese reichhaltige, geschmeidige Creme bietet eine Anti-Aging-Wirkung gegen Fältchen und altersbedingten Elastizitätsverlust. Unter Anwendung der revolutionären Technologie des Bio-Restoring Complex verleiht diese Creme der Haut ein geschmeidiges und ebenmäßiges Aussehen. Super Restoring Cream festigt die Haut und mildert sichtbare Fältchen.

Fazit:
Hatte mich für diese Creme entschieden, weil ich schon die Reinigung und die Lotion aus dieser Reihe in Verwendung hatte und mich die passende Pflege dazu sehr interessiert hat. Der Duft ist angenehm und die Konsistenz würde ich als sehr reichhaltig und fest beschrieben. Dafür zieht die Creme aber sehr schnell ein :-) 
Zu der Wirkung kann ich nur sagen das die Haut weich und glatt ist, dies schiebe ich aber auf den hohen Silikonanteil. Desweiteren ist ein hoher Teil an Konservierungsstoffen enthalten, was genauso so unschön finde. Zu der Anti-Falten Wirkung kann ich leider nichts sagen, da ich noch keine habe (Gott sei Dank!). Vermute aber dass die Falten bedingt durch die Silikone in der Creme schon weniger werden dürften.

Mein Topprodukt in dieser Box war die Mascara von Lavera!!!


War mit diesen Boxen sehr zufrieden....standen tolle und hochwertige/hochpreisige Produkte zur Auswahl. Viele haben sich ja beschwert das keine Duftminiatur mit dabei war ;-). Finde das schon irgendwie amüsant.... wenn eine dabei ist, regen sich die einen auf, weil sie keine mehr bekommen haben. Dann ist mal keine dabei, dann regen sich genauso diese auf, weil sie sich doch jetzt tatsächlich mal den Wecker gestellt haben um eine abzubekommen und TADA ist doch tatsächlich diesmal keine dabei :-D
Könnte mich echt manchmal Fremdschämen, wenn ich so manche Kommentare auf Facebook lese. Will da echt nicht mit den Douglas Mitarbeitern tauschen, die sich täglich sowas durchlesen und beantworten müssen. Ich glaube viele vergessen, das sie nur 10 Euro für eine Box zahlen, dessen Wert meist dem 3-4 fache entspricht. Ich persönlich finde das Konzept so wie es jetzt ist, richtig klasse...!
Ach im übrigen freue ich mich auf einen entspannten Dezember, ohne Stress und einer ungestörten Nacht länger ;-)
Finde das richtig gut, das diesmal jeder das gleiche bekommt....obwohl ich mir fast denken kann, das es selbst im Dezember noch Damen geben wird, die wieder irgendwas zu meckern haben!!!!
In dem Sinne eine schöne Vorweihnachtszeit!!!!





Donnerstag, 22. November 2012

Glossybox November 2012

Ich melde mich nach einer doch recht langen (Umzugs-) Pause zurück mit der Glossybox November 2012. Hatte die Glossybox nach der grandiosen Septemberausgabe gekündigt und wollte erstmal abwarten wie die Boxen sich so entwickeln. Ihr kennt das ja von Glossybox....auf eine gute Box folgen ein bis zwei schlechte....! Habe mir dann die Oktoberbox auf einigen Blogs und Youtubevideos angesehen und war echt überrascht. Naja und nach langen hin und her habe ich mich dann dazu entschlossen der Glossybox noch eine zweite Chance zu geben!
Habe die Novemberbox dank eines Gutscheines für 10 Euro bekommen und war mit dem Inhalt sehr zufrieden. Man hört und liest ja immer wieder, das einige, die die Boxen vergünstigt bekommen oder ihre Glossydots eingelöst haben, unzufrieden mit ihrer Box waren, weil diese vom Wert bzw. den Produkten her schlechter war, als von denen die den vollen Betrag gezahlt haben. Dies kann ich auf keinen Fall bestätigen, hatte mehr dekorative Kosmetik drin als bei Boxen die ich voll bezahlt habe. Außerdem fand ich die Zusammenstellungen der einzelnen Produkte sehr gelungen :-)




1) Gertraud Gruber - Multi Stick Lippen & Augen Farbe 53 9g (6,90€)

Die schimmernde Farbnuance des pflegenden Multisticks lässt Augen und Lippen erstrahlen und kürt Sie zum neuen Stern am weihnachtlichen Firmament. Die wasserfeste Formel mit der weichen und geschmeidigen Textur sorgt für eine lang anhaltende und perfekte Glanzleistung. 

Fazit:
Dieser Stick soll sowohl für die Augen als auch für die Lippen sein... hmm halte von solchen Multi-Stiften eigentlich wenig. Denn Lippen und Augen haben ganz andere Bedürfnisse, meine jedenfalls. Die Farbe würde ich als bronze definieren, den Geruch kann ich leider nicht beschreiben, da mein kompletter Boxeninhalt nach der parfümierten Bodylotion riecht :-). Das Auftragen ging ganz leicht und ohne viel Druck was für die Augen ja ideal ist. Hatte den Stick zuerst auf die Lippen aufgetragen und kam damit irgendwie gar nicht zurecht. Zum einen gibt er ungleichmäßig Farbe ab, vor allem wenn die Lippen feucht sind und zum anderen trocknet er die Lippen sehr aus bzw. setzt sich in den Lippenfältchen ab. Das Ergebnis war ein "Horrorschock in bronze", so wäre ich noch nicht mal zu Halloween auf die Straße gegangen. Werde in nochmal für die Augen probieren, denke aber das die Anwendung bedingt durch die dicke Stiftspitze schwierig sein wird. Vielleicht kann man ihn ja auf der Wasserlinie anwenden, wenn das restliche AMU auch in der Farbe gehalten wird.


2) Kérastase - Masque Oléo-Relax 30ml (5,48€)

Rebellisches Haar, nein danke! Mit der glättenden und pflegenden Maske zähmen Sie widerspenstiges und trockenes Haar. Die perfekte Disziplinierung für einen hinreißend glatten Look.

Fazit:
Auf die Maske bin ich mal gespannt.... leider sind auch hier viele Silikone enthalten aber da ich z.zt. bedingt durch meinen Umzug mal meine ganzen kleinen Shampoo Proben aufbrauche (in denen auch Silikon enthalten ist) würde die Haarmaske gerade in mein Programm passen. Werde sie heute abend mal austesten. Große Erfolge verspreche ich mir allerdings nicht, da man bedingt durch die Silikone ja eh weiche und geschmeidige Haare hat. Finde die Probengröße aber gut.... für mein langes Haar wird sie ca. für zwei Anwendungen reichen. Der Geruch ist leicht blumig und sehr angenehm :-)


3) Kryolan Glossybox - Blusher in glossy Pink 2,5g (12,90€)


Die Special Edition von Kryolan & GLOSSYBOX zaubert einen Hauch von Frische in Ihr Gesicht und sorgt für einen charmanten Apfelbäckchen-Look. Der farbintensive und lang anhaltende Blush ist das perfekte Winteraccessoire! 

Fazit:
wow...tolle Farbe und passend auf dem Lippenstift aus einer der vorherigen Boxen abgestimmt. Der Blush ist sehr sheer, aber man kann die Farbe durch mehrere Schichten sehr gut intensivieren. Muss mal positiv erwähnen das die goddies von Glossybox und Kryolan qualitativ echt gut und die Farben absolut alltagstauglich sind. (Die im rechten Bild geswachte Farbe ist in 3 Schichten aufgetragen)



4) Thierry Mugler - Womanity Perfumed Body milk 100ml (17,50€)

Mit der leichten und roséfarbenen Lotion bescheren Sie sich Ihr persönliches vorweihnachtliches Verwöhnprogramm. Natürlicher Feigenextrakt und die zarte orientalische Duftnote des Womanity Eau de Parfums hinterlassen ein rundum entspanntes und gepflegtes Hautgefühl. 

Duftnote: blumig-orientalisch

Fazit: 
Also für ne parfümierte Bodymilk riecht diese ziemlich intensiv und ist sehr langanhaltend!! Der Duft kam mir schon beim öffnen des Deckels entgegen und sämtliche Produkte und Zettel rochen danach obwohl die Lotion noch verschlossen war. Den Geruch würde ich als warm, schwer und sinnlich beschreiben....der ideale Winterduft. Die Creme lässt sich gut verteilen und zieht sehr schnell ein. Der Duft hält wie erwartet sehr sehr lange! Mag den ihn sehr gerne...! Und mal ehrlich...ne Bodymilk von dem Preis und der Marke in der Glossybox ist schon ein kleines Highlight!



 5) Zoeva - Soft Eye Kohl Farbe weiß 1,14g (3,80€)

Ein weicher, hochpigmentierter Liner, der im handumdrehen mysteriöse, farbintensive Katzenaugen zaubert.


Fazit:
Uiii.....ein Kajal von Zoeva....*freu*! Ich liebe Zoeva, hatte mal zwei Lippenpencil von denen und war mit denen sehr zufrieden. Und auch dieser Kajal scheint eine sehr gute Qualität zu haben. Er lässt sich butterweich auftragen und hat eine sehr gute Farbabgabe.
Habe noch keinen weißen Kajal und freu mich darum um so mehr, da ich mir sowieso einen neuen zulegen wollte. Diese Farbe ist ideal um das Auge optisch zu öffnen bzw. zu vergrößern. Man trägt ihn dazu auf der Wasserlinie auf. Ganz tolles Produkt, von dem ich mir bestimmt noch mehr Farben zulegen werden.







6) Lolita Lempicka - le premier parfum 0,8 ml goddie

In der Vorweihnachtszeit ist neben Besinnlichkeit auch Romantik angesagt. Und welcher Duft passt da besser, als eine Komposition, die angenehm wie ein blumiges Bouquet riecht. Hinzu kommen Vanille und ein Hauch Moschus, um dem Duft sanfte Wärme zu verleihen. Damit wird das Weihnachtsfest ganz sicher zum sinnlichen Fest der Liebe. 
 
Duftnote: orientalisch

Fazit:
Ich habe den Duft in Orginalgröße und mag ihn sehr gerne. Trage ihn vor allem an kalten Herbst/ Wintertagen. Würde den Duft als sehr warm und sinnlich beschreiben, aber nicht aufdringlich oder schwer. Würde sogar fast sagen, das alle, die die Bodymilk von Thierry Mugler mögen diesen Duft auch mögen werden!


7) Glossybox - Handwärmer goddie

In dem Handwärmer befindet sich ein Metallplättchen, das muss man knicken und dann verwandelt sich das rote Gel in eine feste Zubstanz und wird warm.... Um den Handwärmer erneut zu verwenden, muss man ihn kurz in warmes Wasser legen, dann wird das Gel wieder flüssig.

Fazit:
Tolles goddie das ich jeden Tag verwende wenn ich mit dem Hund raus gehe...! Super Idee...Danke Glossybox <3


Außerdem war noch Geschenkpapier von Zalando als goddie beigelegt...das Motiv finde ich sehr schön, einziges Manko ist die Zalando-Werbung auf der Rückseite. Kann das Papier also nur für ne Freundin oder meine Schwester verwenden. Ist ja sonst peinlich wenn Mutter´n oder Oma unter´m Weihnachtsbaum die Geschenke auspacken und auf der Rückseite vom Geschenkpapier Werbung von Schuhen oder Jacken ist :-) Vor allem heben sowohl meine Mom als auch meine Oma das Geschenkpapier immer auf *grins*, die wickeln das immer so behutsam aus damit ja kein Riss ins Geschenkpapier kommt und man es auf jedenfall nochmal verwenden kann :-D (Kennt ihr das auch von eurer Familie?). Also bei mir überlebt das Geschenkpapier nur eine Weihnacht :-D


Mein Fazit zu dieser Box fällt durchweg positiv aus. Die Zusammenstellung der Produkte gefällt mir und die goddies sind der hammer. Was mich aber am meisten freut ist die Tatsache das Glossybox anscheinend endlich mal aus ihren Fehlern gelernt hat. Bestes Beispiel ist die Duftprobe von Lolita Lempicka.... noch vor ein paar Boxen hätte diese Probe als ein Produkt gezählt und jetzt ist es als goddie enthalten. Habe auch festgestellt das der Wert der Boxen ungefair gleich geworden ist und das nicht mehr so viele verschiedene Produkte angeboten werden, das finde ich echt klasse. Da muss man Glossybox echt mal ein riesen Lob aussprechen....! Denke viele Abonentinnen sehen genauso wie ich die deutliche Verbesserung der Box, habe auch kaum noch Beschwerden auf der Facebook Seite gelesen. Meiner Meinung nach entspricht die Box von der Qualität her seit der Septemberbox denn 15 Euro. Solange die Boxen so bleiben werde ich auch weiterhin treuer Kunde von Glossybox bleiben und jeden Monat wieder voller Vorfreude meiner Glossybox entgegenfiebern :-)

Liebes Glossybox Team, bitte behaltet den jetzigen Qualitätsstandard eurer Boxen bei!!!
Denn damit würdet ihr viele Abonentinnen sehr glücklich machen.



Montag, 19. November 2012

kleiner Clinique Haul + viele goddies

Hatte vor ein paar Tagen per Mail von einer Aktion auf Clinique.de erfahren, bei der jeder zusätzlich zu den zwei Goddies die man sich sowieso jedes mal aussuchen kann, einen Chubby Stick in der Farbe 04 mega melon und einen Make-up Remover als Probe geschenkt bekommt. Wenn man einen Warenwert unter 25 Euro hatte bekam man außerdem noch die Versandkosten geschenkt :-)
Habe mich natürlich gefreut wie "bolle", denn meine getönte Feuchtigkeitspflege war just an dem Tag leer gegangen. Habe da natürlich nicht zweimal überlegt und direkt dort bestellt.

Und das war meine (für den kleinen Preis doch) riesen Ausbeute:



Bestellt hatte ich mir: 

moisture surge tinted moisturizer SPF 15 in shade 1 (25€)

Die leicht getönte Feuchtigkeitspflege mit SPF 15 pflegt, schützt und tönt die Haut. Die Haut wird mit intensiver Feuchtigkeit versorgt und das Feuchtigkeitslevel wird langhaltend stabilisiert. Spezielle Farbpigmente und Filmformer sorgen für die leichte, natürliche und frische Tönung. Sie wirkt prall, glatt und geschmeidig. Der Teint wirkt wie nach einem erholsamen Kurzurlaub. Für alle Hauttypen geeignet. Ölfrei.
Sie hat nur eine leichte Deckkraft, also für Leute mit unreiner Haut und zum Pickel abdecken nicht geeignet. 




Fazit:
Benutzte diese Creme seit ca. 1 1/2 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Im Sommer ist sie ideal, da man nicht darunter schwitzt und nicht das Gefühl hat, unnötig "zugekleistert" zu sein. Das ist die erste getönte Feuchtigkeitscreme die ideal meinem Hautton entspricht und nicht maskenhaft aussieht. Man hat eine leichte Tönung und sieht frisch und erholt aus. Wenn man Pickel, Hautunebenheiten oder ähnliches Abdecken möchte sollte man zusätzlich einen Concealer oder eine andere deckendere Foundation verwenden. In dem Fall verwende ich die Camera Ready BB-Cream von Smashbox (Review).




Goddies:

take the day off make-up remover for lids, lashes & lips 30ml ( 4,68€)

Supergründlicher Entferner für haltbares Make-up - Take The Day Off schafft sie alle: langhaftende Pigmente, wie wasserfeste Wimperntusche und kussechter Lippenstift werden mit einem Handstreich sanft und gründlich entfernt. Für empfindliche Augen und auch bei Kontaktlinsen ideal.

Fazit:
Dieser Make-up Entferner besteht aus 2 Phasen, die sich durch Schütteln miteinander vermischen und dann erst ihr gute Reinigunswirkung entfalten. Was vielleicht für einige wichtige ist, take the day off ist ein Öl-Reiniger!!!
Bin eigentlich kein großer Freund von Öl-Reinigern, aber dieser hat mich echt überzeugt. Kein lästiges Rubbeln oder Wischen mehr. Ein sanfter Strich mit einem getränkten Wattepad und selbst wasserfeste Mascara wird entfernt. Das schaffen Ölfreie Reiniger nicht oder nur unzureichend (mit dem Ergebnis, das ich knallrote Augen habe).
Um den öligen Film der zurückbleibt zu entfernen, Reinige ich mein Gesicht hinterher entweder mit einem Waschgel oder Gesichtswasser.



High Impact Mascara - black 3,5ml (9,95€)

Endlos lange, perfekt geschwungene, dichte Wimpern mit maximalem Volumen. Intensive Farbpigmente lassen die Wimpern seidig glänzen. Ein flexibles Polymer verlängert die Wimpern, die gleichzeitig gepflegt werden. Augenärztlich getestet.
 
Fazit:
Ich liebe diesen Mascara einfach!!!! Verwende ihn schon seit ca. 2 Jahren und bin restlos begeistert. Kein anderer Mascara trennt so toll und gibt zudem noch Volumen und Länge.
Kann nur jedem empfehlen ihn mal zu testen :-)



moisture surge intense gel créme 7ml (6,99€)

Eine konzentrierte Feuchtigkeitspflege, die die Haut bis zu 24 Stunden lang mit intensiver Feuchtigkeit versorgt und ihre Feuchtigkeitsbarriere nachhaltig repariert. Die Haut wirkt sofort geschmeidiger, praller, frischer und strahlender. Ideal für trockene, sehr trockene und sensible Haut. 



Fazit:

Habe im Sommer über immer die moisture surge gel créme und das Spray verwendet und war sehr zufrieden damit. Für den Winter brauche ich aber eine reichhaltigere Pflege und da kommt mir die moisture surge intense gerade gelegen. Habe sie schon ein paar mal verwendet und finde sie von der Pflegewirkung sehr gut. Sie zieht rasch und hinterlässt keinen fettigen Film. Auch als Make up Unterlage ist sie bestens geeignet. Der Geruch ist sehr dezent und leicht frisch und die Konsistenz ist gelartig. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung gut durchfeuchtet und frisch an. Werde mir diese Creme auf jedenfall nachkaufen!!!



Chubby Stick - moisturizing Lip Balm 04 mega melon Probe (6€)


Verleiht den Lippen natürliche, sanfte Farbe und pflegt sie gleichzeitig intensiv wie ein Lippenbalsam! Pflegt spröde Lippen geschmeidig und mindert feine Linien. Spendet extra-viel Feuchtigkeit dank einem Mix aus gesunden Inhaltsstoffen: enthält Mango & Shea Butter, Avocado & Jojoba-Öl. Langhaftende Formel. Textur klebt nicht. Praktisch in der Stiftform für überall und unterwegs, ohne anzuspitzen.


Fazit:
Kannte die Chubby Sticks bis jetzt nur von anderen Blogs und konnte mir nie erklären warum alle davon so begeistert sind. Hatte ihn dann mal aufgetragen und war restlos begeistert. Der Stift ist "Butterweich" und gleitet förmlich nur über die Lippen. Man braucht so gut wie gar nicht drücken! Die Farbabgabe ist sehr gleichmäßig und dezent. Der Geruch ist leicht ölig, aber sehr angenehm. War mit dem Ergebnis total zufrieden. Trage ja so gut wie nie Lippenstifte, da ich sehr trockene Lippen habe und sich fast alle Lippie´s in den Lippenfältchen absetzten. Aber selbst das Problem habe ich bei dem Chubby Stick nicht :-)
Ganz toller Lip Balm mit einer sehr schönen, dezenten Farbe :-)







War mit meiner Ausbeute mehr als zufrieden. Die Goddies haben einen Wert von ca. 22 €. Bin echt restlos begeistert und finde Clinique sollte solche Aktionen öfter mal machen ;-)

Samstag, 3. November 2012

Pinkbox November 2012

Heute morgen erreichte mich meine nun schon 8. Pinkbox (heftig wie schnell die Zeit vergangen ist). Ich habe sie nach der letzten, ja nun nicht so tollen Box, eher mit gemischten Gefühlen geöffnet. Das Schlüsselochprodukt hatte uns ja schon letzte Woche verraten, dass ein Produkt für die Badewanne dabei ist (was ich richtig klasse fand!!!!).
Nachdem ich den Deckel der Box dann geöffnet hatte, war ich mehr als überrascht. Bis auf eines sind alle Produkte in Orginalgröße enthalten und auch die Zusammenstellung der einzelnen Produkte war dieses mal wieder sehr gut durchdacht. Vor allem bei drei Dingen aus dieser Box ist mir mein Herz höher geschlagen, weil ich mir genau solche Art von Produkten in dieser Box gewünscht hatte. 





 1) tetesept - Meersalz-Ölbad Mandelblüte 65g (1,49€)

tetesept verbindet erstmals die hautpflegenden Eigenschaften des Meersalzes mit hochwertigen naturreinem Mandelöl. Die innovative Kombination schützt die Haut vor dem Austrocknen, spendet Feuchtigkeit und pflegt intensiv. Dieses Meersalz-Ölbad ist eine intensive Pflege für trockene und sensible Haut unbd kann auch als Peeling verwendet werden.
tetesept Meersalz-Ölbad ist frei von Farb-und Konservierungsstoffen, frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen, Alkaliseifenfrei, ph-neutral und die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.



Fazit:
wow.... was für ein geiles Produkt!!! Da ich sehr gerne bade und viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe lege, hat Pinkbox mit diesem Produkt genau die richtige Wahl getroffen. Gerade im Herbst/Winter geht man bedingt durch die Kälte ja meistens öfter baden als im Sommer, da kommen solche Produkte mehr als gelegen :-)
Positiv ist des weiteren, dass dieses Meersalz-Ölbad speziell für trockene und empfindliche Haut ist, dies entspricht nämlich genau meinem Hauttyp!!!




2) tetesept - Sinnenperlen Liebeszauber 80g (1,49€)

Lassen sie sich vom zarten Schimmer der einzigartigen Sinnenperlen verzaubern und tauchen sie ein in die sinnliche Farbe Rot/Violett. Riechen sie den fruchtig-süßen Duft mit Brombeere, Himbeere und Vanille. Spüren sie die einzigartige Pflegewirkung der kostbaren Bade-Liposome für samtig-zarte Haut. Das Bad spendet nachhaltig Pflege und Feuchtigkeit und hinterlässt einen zarten Schimmer auf Ihrer Haut.
tetesept Sinnenperlen Liebeszauber ist frei von Konservierungsstoffen, frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen, Alkaliseifenfrei und die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. 


Fazit:
Dieses Produkt war ja im vorraus bekannt und ich freue mich schon total aufs testen. Kenne solche Art von Pflegebad bisher noch nicht, aber die Beschreibung hört sich ja schon mal sehr verfüherisch an. Da bekommt man richtig Lust aufs baden :-)
Positiv muss ich auch erwähnen das hier auf den ganzen allergieauslösenden Schnick-Schnack verzichtet wurde!!!!



3) Manhatten - 2in1 Concealer & Fixing Powder Farbe warm-honey 32 (5,99€)

Dieser Concealer kombiniert 2 Steps in nur einem Produkt. Ein cremig, hochdeckender Concealer mit einem transparenten Fixing Powder für extra langen halt.

                                                                           Fazit:
Tolle Produktidee... was gibt es besseres als einen Concealer mit integriertem Fixierungspuder. Auch der Tiegel ist sehr süß, in der Innenseite vom Deckel, befindet sich noch ein kleiner Spiegel. Den Puderbehälter kann man durch drehen unten am Boden lösen. Ein sehr praktisches kleines Tiegelchen, was perfekt in die Handtasche passt. Leider werde ich dieses Produkt nicht testen können, da die Farbe viel, viel zu dunkel ist. Schade das hier nicht das Beautyprofil beachtet wurde. Habe bei einigen gelesen, dass bei ihnen die Farbe zu hell war...hmm naja.




4) L´oreal Paris - Youth Code Augenpflege 15ml (16,99€)

Anti-Falten Augenpflege mit "Verjüngungs-Effekt", mildert sichtbar Krähenfüße, Augenringe und Tränensäcke. Diese Augenpflege ist leicht getönt und die Augenkonturen strahlen zu lassen. 



Fazit:
Augencreme ist immer gut und damit kann man meiner Meinung nach nie zu früh anfangen. Leider habe ich noch nicht einmal die Augencreme aus eine der letzten Boxen benutzt, da sich bei mir irgendwie total viel Augenpflege aus sämtlichen Boxen angesammelt hat und ich mit dem Aufbrauchen nicht hinterher komme. Aber die werden ja ungeöffnet nicht schlecht :-)
Was ich gut finde, das Pinkbox Team hat diesmal die Altersklasse berücksichtigt und eine Augenpflege für das Alter von 25-40 ausgewählt. Finde ich klasse das hier Kritik und Vorschläge so gut umgesetzt werden. 
Die Konsistenz ist weich und geschmeidigt, sie ist sehr ergiebig und lässt sich ganz leicht verteilen. Den Geruch würde ich als mild und dezent beschreiben. Die Creme ist weißlich-hellbeigefarben. Muss aber sagen das die Tönung nur ganz sheer ist, sodass sie wirklich bei jedem Hautton verwendet werden kann.  




5) Lush - Sugar Scrub (Zuckerpeeling) 50g (2,48€)

Mit Ingwer und Fenchel geht es rauer Haut an den Kragen. Die enthaltenen Öle und der Zucker regen deine Durchblutung an. Zusätzlich schrubbt dieses Peeling ganz schön klräftig, um kleine, lästige Dellen loszuwerden. So sagst du Cellulite den Kampf an. Dieser Scrub hinterlässt deine Haut streichelweich, gut durchblutet und wunderbat duftend.Brich ein Teil des Scrubs ab und zerkrümel es in der Hand mit Wasser zu einer weichen Masse.
Achtung: Hitze und fließendes Wasser bringen die Sugar Srubs zum auflösen.


Fazit:
Da ich ein riesen Fan von Lush geworden bin, habe ich mich auch über dieses Produkt sehr gfreut. Es riecht total nach Nadelwald und Lavendel (komisch wo es doch eigentlich nach Fenchel und Ingwer riechen sollte...hmm naja ^^) und ich freue mich es bald unter der Dusche testen zu dürfen :-)
Von mir aus kann ruhig in jeder Box etwas von Lush sein!!!!




6) AOK - B.B Blemish Balm hell - 50ml (5,99€)

Diese BB-Cream ist die perfekte Beauty-Pflege für eine strahlend schöne Haut. Der getönte 5-in-1 Alleskönner mit Mineralpigmenten und Hibiskusextrakt vereint 5 Effekte in nur 1 Tagespflege: kaschiert, verleiht ein makellos ebenes Hautbild, spendet Feuchtigkeit, strafft sichtbar und lässt den Teint erstrahlen. 




Fazit:
Über dieses Produkt habe ich mich beim auspacken sehr gefreut, leider änderte sich dies schlagartig nachdem ich die Farbe auf dem Handrücken geswatcht hatte. Auf der Verpackung stand ja hell drauf, aber die Farbe würde ich eher als ein dunkles beige beschreiben. Nach dem verteilen auf der Hand wurde es noch dunkler und etwas orangestichig. Weiß manchmal wirklich nicht, was die Hersteller solcher Produkte unter "hell" verstehen...! Naja für Menschen mit sonnengebräunter Haut und eher gelblichen Hautton bestens geeignet, für mich mit sehr heller, eher rosiger Haut leider ein Fail-Produkt...sehr, sehr schade!



Zeitschrift - Up to Daete (5,50€)

Eine Zeitschrift die sich sämtlichen Beauty- und Fashionthemen auseinandersetzt. Hier werden u.a. auch Experten für plastische Chirurgie, Dermatologie sowie Fashion und Hair-Stylisten zu rate gezogen. Beim Durchblättern wirkte sie sehr fachbezogen und "trocken" vom Text her. Aber ich werde sie selbstverständlich lesen und mich gerne eines besseren belehren lassen ;-)




Bin mit dieser Box sehr zufrieden, auch wenn ich leider zwei Produkte aufgrund der viel zu dunklen Farbe nicht verwenden kann. Aber so ist das nun mal wenn Kosmetik enthalten ist, man kann es farblich eben nicht allen recht machen und vielleicht habe ich beim nächsten mal mehr Glück.
Hatte mir ja beim letzten mal gewünscht das mehr Naturkosmetik enthalten ist und "schwupps" war diesmal direkt was von Lush dabei *freu*!!!
Finde es ganz toll wie das Pinkbox Team mit konstruktiver Kritik und Produktvorschlägen umgeht.  Ganz großes Lob an euch. Ihr macht das ganz toll und habt mit dieser Box bestimmt ganz viele Frauen sehr glücklich gemacht :-*

P.S. Wenn jemand an der BB-Cream bzw. dem Concealer Interesse hat und tauschen möchte bitte einen Beitrag unter diesen Post schreiben. Die Bb-Cream wurde nur einmal geswatcht und der Concealer ist komplett unbenutzt.